POL-DA: Rimbach-Mitlechtern: Mobilkran-Fahrer ohne Führerschein und Erlaubnis/Polizei untersagt Weiterfahrt

Rimbach (ots) – Einen 57 Jahre alten Fahrer eines vierachsigen Mobilkrans kontrollierten Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen am Dienstagnachmittag (30.06.) in der Siegfriedstraße.

Der 57-Jährige konnte den Ordnungshütern weder einen Führerschein noch die erforderliche Erlaubnis für den Kran vorweisen. Die Polizei untersagte daher an Ort und Stelle die Weiterfahrt.

Dem Mann droht nun ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie straßenverkehrsrechtlicher Verstöße.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de


Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: