POL-KN: (St. Georgen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Betrunken und nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis (01.07.2020)

St. Georgen im Schwarzwald (ots) – Anzeichen von Alkoholeinwirkung stellten Beamte des Polizeireviers St. Georgen bei einem 46-jährigen Autofahrer fest, den sie am heutigen Mittwoch gegen 03.30 Uhr in der Straße „Alte Landstraße“ anhielten und überprüften. Ein Alkoholtest ergab rund 1,7 Promille, weshalb die Polizisten die Entnahme einer Blutprobe veranlassten. Weitere Ermittlungen erbrachten, dass der Autofahrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahrens ohne Fahrerlaubnis muss er sich nun verantworten.

Rückfragen bitte an:

Sandra Kratzer
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1016
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/


Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: