LPI-J: Pressebericht

Apolda (ots) – Am Montag zwischen 08:30 und 17:45 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen in Apolda, Am Kalkteich (öffentlich zugängliches Betriebsgelände der Entsorgunggesellschaft) geparkten PKW Ford Focus und verursachte einen Sachschaden von ca. 2.000 Euro.

Am Dienstag um 13:19 Uhr entwendete ein unbekannter Mann (ca. 175 cm, kräftige Gestalt, schwarzes Basecup, weißes T-Shirt, Schwarze dreiviertellange Hose, weiße Tennissocken, dunkelblaue Sportschuhe) aus einem Friseurgeschäft in Apolda, Bahnhofstraße eine Brieftasche mit Bargeld und verschiedenen Ausweisen. Da das Geschäft über eine Videoüberwachungsanlage verfügt, konnten von dem Täter Aufnahmen gefertigt werden.

Zeugen werden gebeten sich telefonisch bei der Polizei in Apolda unter der Rufnummer 03644-5410 zu melden.

Wegen Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz, nicht bezahlter Steuern für das Fahrzeug, ungenügender Ladungssicherung und Nichtmitführen des Führerscheines am Montagvormittag in Bad Sulza muss sich der Fahrer eines Kleintraktors verantworten.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx


Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: