POL-DN: Einbrüche in Rohbauten

Titz (ots) – An der Landstraße in Titz werden derzeit Häuser gebaut. Das wussten auch unbekannte Täter, die in die Gebäude einbrachen und daraus unter anderem Werkzeuge und Möbel entwendeten.

Die Einbrecher wissen vermutlich genau, dass sie in Rohbauten kurz vor deren Fertigstellung schon Beute machen können. So verschafften sie sich in der Zeit zwischen Montagabend und Dienstagmorgen durch gekippte Fenster Zutritt zu den Objekten und nahmen daraus einen Stromkasten, verpackte Möbelstücke und Werkzeuge an sich. Von einer benachbarten Baustelle nahmen sie Dämmmaterial mit.

Die Täter müssen mit einem Fahrzeug angereist sein, um das Diebesgut transportieren zu können. Zeugen, die in der Nacht zu Dienstag etwas oder jemand Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02421 949-6425 bei der Polizei zu melden

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199


Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: