POL-EL: Werlte – Zeugen gesucht

Werlte (ots) – Am späten Mittwochabend kam es auf der Sögeler Straße in Werlte zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer war gegen 22.45 Uhr auf der Sögeler Straße in Richtung Werlte unterwegs. In einer dortigen Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte zwei Verkehrsschilder sowie den Fahrbahnrand. Der Verursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Werlte unter der Rufnummer 05951/99392 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.


Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen