POL-PDNR: Kirchen (Sieg)- Verkehrsunfall mit Pedelec-Fahrerin

Kirchen (Sieg) (ots) – Am 16.09.2020, gegen 16:00 Uhr beabsichtigte ein 54-jähriger Fahrzeugführer das Tankstellengelände in der Jungenthaler Straße in Kirchen OT Wehbach zu verlassen. Dabei missachtete er die Vorfahrtberechtigung einer 50-jährigen Fahrradfahrerin, die mit ihrem Pedelec von rechts kam. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, in deren Folge die Radfahrerin stürzte. Bei dem Sturz verletzte sie sich leicht; an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt ca. 600 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: