POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 17.09.2020 für Peine.

Salzgitter (ots) – Fahrer stand unter Alkoholeinfluss.

Peine, Am Silberkamp, 16.09.2020, 08.25 Uhr.

Der 62-jährige Fahrer eines Mofa konnte von der Polizei angehalten und kontrolliert werden. Hierbei bemerkten die Beamten Auffälligkeiten, die auf einen Alkoholkonsum deuteten. Ein im Anschluss durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 2,4 Promille. Dem Mann musste eine Blutprobe entnommen werden, ihm untersagte die Polizei die Weiterfahrt. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit
Matthias Pintak
Telefon: 05341/1897-104
E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de


Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: