6. Bezirk: Gumpendorfer Straße – Örtliche Fahrbahnsanierungsarbeiten

Wien (OTS) – Am Dienstag, dem 22. September 2020, beginnt die Stadt Wien – Straßenverwaltung und Straßenbau aufgrund von Zeitschäden mit Fahrbahnsanierungsarbeiten in der Gumpendorfer Straße von Wallgasse bis und in Fahrtrichtung Mariahilfer Gürtel im 6. Bezirk.

Verkehrsmaßnahmen

Auf Baudauer wird eine 3,5 m breite Restfahrbahn für den Fahrzeugverkehr freigehalten. Die Rechtsabbiegerelation auf den Mariahilfer Gürtel wird über Wallgasse und Kurzgasse umgeleitet. Der Fuß- und Radverkehr wird aufrechterhalten.

Örtlichkeit der Baustelle: 6., Gumpendorfer Straße von Wallgasse bis und in Fahrtrichtung Mariahilfer Gürtel

* Baubeginn: 22. September 2020

* Geplantes Bauende: 25. September 2020

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.strassen.wien.at und www.baustellen.wien.at oder auch unter 01/955 59 – Infoline Straße und Verkehr.

Matthias Holzmüller
Stadt Wien – Straßenverwaltung und Straßenbau
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 01 4000-49811
Mobil: 0676 8118 49811
E-Mail: matthias.holzmueller@wien.gv.at

Silvia Aigner
Öffentlichkeitsarbeit
MA 28 – Straßenverwaltung und Straßenbau
Telefon: 01 4000-49812
Mobil: 0676 8118 49812
E-Mail: silvia.aigner@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: