5. Bezirk: Vortrag mit Quiz „Tonfolgen 2“ am 17.9.

Reservierungen via E-Mail: schreibtisch@readingroom.at

Wien (OTS/RK) – Ende August ging im Kultur-Verein „read!!ing room“ (5., Anzengrubergasse 19/1) ein Vortragsabend über die Bühne, bei dem in unterhaltsamer Art über „Musikerinnen und Musiker aus dem 4. und 5. Bezirk und ihre Geschichte(n)“ berichtet wurde. Bei einem Quiz konnten die Gäste ihr Wissen beweisen. Jetzt gibt es eine Fortsetzung: Am Freitag, 17. September, findet im „read!!ing room“-Vereinslokal im 5. Bezirk in der Anzengrubergasse 19 ein zweiter „Quiz-Vortrag“ mit dem Titel „Tonfolgen 2“ statt. Die Veranstaltung startet um 19.00 Uhr.

Neil Y. Tresher blickt auf die Musik-Szene in alter Zeit auf der Wieden und in Margareten zurück und stellt dem Publikum knifflige Fragen dazu. Die Besucherinnen und Besucher werden um die Zahlung von „Kulturbeiträgen“ gebeten (Vorschlag: pro Person 5 Euro). Die aktuellen Corona-Vorschriften sind von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einzuhalten. Auskünfte und Anmeldungen: Telefon 0699/19 66 22 42. Reservierungen per E-Mail: [schreibtisch@readingroom.at] (mailto:schreibtisch@readingroom.at).

Allgemeine Informationen:

* Kultur-Verein „read!!ing room“: [www.readingroom.at] (http://www.readingroom.at/)

* Kulturelle Projekte im 5. Bezirk:
[www.wien.gv.at/bezirke/margareten/]
(http://www.wien.gv.at/bezirke/margareten/)

(Schluss) enz

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: