Mehr als 50 Unternehmen modernisieren Pharmakovigilanz mit Veeva Vault Safety Suite

Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) – Vault Safety-Anwendungen rationalisieren das Management unerwünschter Ereignisse für mehr Transparenz und Compliance

Veeva Systems (NYSE: VEEV) gab heute bekannt, dass mehr als 50 Organisationen Veeva Vault Safety Suite Anwendungen zur Vereinfachung der Fallbearbeitung und -verwaltung einsetzen. Immer mehr aufstrebende Biotechs und Großunternehmen, darunter ein weltweit führendes Pharmaunternehmen, führen Pharmakovigilanzdaten und -inhalte für das Sicherheitsmanagement in Echtzeit zusammen.

Unternehmen aller Größenordnungen modernisieren die Pharmakovigilanz mit der Vault Safety Suite, um die End-to-End-Prozesse durch bessere Zusammenarbeit zu verbessern. Sponsoren und CROs profitieren von einem einfachen Zugang zu Informationen für eine nahtlose Verarbeitung von unerwünschten Ereignissen, während interaktive Berichte und Dashboards die Transparenz bieten, um Verzögerungen zu erkennen und die Einreichung von Berichten an die Gesundheitsbehörden zu optimieren.

„Immer mehr Unternehmen setzen die Anwendungen der Veeva Vault Safety Suite ein, um ein schnelleres und effizienteres Fallmanagement zu erreichen“, sagt Kelly Traverso, Vice President, Veeva Vault Safety Strategy. „Unsere Kunden betrachten Veeva als strategischen Partner, und wir sind bestrebt, fortschrittliche Funktionen zu liefern, die es einfach machen, mit den sich entwickelnden Vorschriften und der sich verändernden Marktdynamik Schritt zu halten.“

Veeva bringt weiterhin Innovationen auf den Markt, die die Pharmakovigilanzprozesse vereinfachen. Im Laufe des letzten Jahres hat Veeva neue Funktionen hinzugefügt, darunter den mehrsprachigen MedDRA-Browser, den E2B-Import für mehrere Fälle und die Aufnahme in lokaler Sprache ins Englische.

Die Veeva Vault Safety Suite umfasst Veeva Vault Safety und Veeva Vault SafetyDocs zur Verwaltung von End-to-End-Prozessen der Arzneimittelsicherheit.

Schauen Sie am 14. Oktober 2021 auf der Veeva R&D and Quality Summit Connect vorbei, um zu erfahren, wie Clinlogix, ein Unternehmen der NAMSA, eine moderne Sicherheitslösung einsetzt, um die Partnerschaften zwischen CROs und Sponsoren zu verbessern, und welche Best Practices Valiance für die Migration von Sicherheitsdaten anwendet. Die Online-Veranstaltung richtet sich an Fachleute aus der Biowissenschaftsbranche. Melden sie sich hier an: veeva.com/Summit.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Veeva Vault Safety finden Sie unter: [1] veeva.com/eu/VaultSafety
Verbinden Sie sich mit Veeva auf LinkedIn: [2] linkedin.com/company/veeva-systems
Folgen Sie @veeva_eu auf Twitter: [3] twitter.com/veeva_eu

1. https://www.veeva.com/eu/products/vault-safety/
2. http://www.linkedin.com/company/veeva-systems
3. https://twitter.com/veeva_eu

Informationen zu Veeva Systems

Veeva ist der weltweit führende Anbieter von Cloud-Software für die Life-Science-Branche. Veeva hat sich der Innovation, der Produktqualität und dem Erfolg seiner Kunden verschrieben und bedient mehr als 1.000 Kunden, von den weltweit größten Pharmaunternehmen bis hin zu aufstrebenden Biotech-Unternehmen. Als gemeinnützige Gesellschaft setzt sich Veeva dafür ein, die Interessen aller Stakeholder, einschließlich der Kunden, Mitarbeiter, Aktionäre und der Branchen, für die das Unternehmen tätig ist, in Einklang zu bringen. Für weitere Informationen besuchen Sie veeva.com/eu.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich der Marktnachfrage nach den Produkten und Dienstleistungen von Veeva und deren Akzeptanz, der Ergebnisse aus der Nutzung der Produkte und Dienstleistungen von Veeva sowie der allgemeinen Geschäftsbedingungen, insbesondere in der Life-Science-Branche. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf der historischen Performance von Veeva sowie auf den aktuellen Plänen, Schätzungen und Erwartungen des Unternehmens und stellen keine Zusicherung dar, dass diese Pläne, Schätzungen oder Erwartungen auch tatsächlich erreicht werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen stellen die Erwartungen von Veeva zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung dar. Spätere Ereignisse können dazu führen, dass sich diese Erwartungen ändern, und Veeva lehnt jede Verpflichtung ab, die zukunftsgerichteten Aussagen in der Zukunft zu aktualisieren. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich abweichen. Weitere Risiken und Unwägbarkeiten, die sich auf die Finanzergebnisse von Veeva auswirken könnten, sind unter den Überschriften „Risk Factors“ und „Management’s Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations“ in dem vom Unternehmen auf Formular 10-Q für den Zeitraum bis zum 31. Juli 2021 eingereichten Bericht aufgeführt. Dieser ist auf der Website des Unternehmens unter veeva.com im Bereich „Investoren“ und auf der Website der SEC unter sec.gov zu finden. Weitere Informationen zu potenziellen Risiken, die sich auf die tatsächlichen Ergebnisse auswirken könnten, werden in anderen Unterlagen enthalten sein, die Veeva von Zeit zu Zeit bei der SEC einreicht.

Kontakt:

Deivis Mercado Kiran May

Veeva Systems Veeva Systems

925-226-8821
+44-796-643-2912

deivis.mercado@veeva.com
kiran.may@veeva.com

1. https://www.veeva.com/eu/products/vault-safety/
2. http://www.linkedin.com/company/veeva-systems
3. https://twitter.com/veeva_eu

Logo –
https://mma.prnewswire.com/media/1488285/Veeva_Systems_Logo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: