Kogler/Stoytchev gratulieren Österreichs viertem Grünen Bürgermeister Stefan Übelhör

In der Gemeinde Höchst in Vorarlberg wurde am Sonntag die Bürgermeister:innen-Stichwahl abgehalten – der Grüne Stefan Übelhör und seine Liste „Höchste Zeit und die Grünen“ konnte sich mit 53,58 Prozent durchsetzen. Übelhör ist damit nach dem Lochauer Frank Matt der zweite grüne Bürgermeister in Vorarlberg und der vierte Grüne Bürgermeister in ganz Österreich. Der Textilunternehmer wird künftig Bürgermeister der rund 8.200 Einwohner:innen-Gemeinde sein. 

„Wir gratulieren Stefan Übelhör und seinem Team ganz herzlich zum Wahlsieg“, freuen sich Bundessprecher Werner Kogler und Bundesgeschäftsführerin Angela Stoytchev.

Die Grünen
presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: