FALCO rockt ganz Wien: Jeder 10. Wiener hat Musical gesehen

ROCK ME AMADEUS – DAS FALCO MUSICAL feiert über 220.000 Besucher*innen im Ronacher – das umjubelte Ensemble wird auch in der Spielzeit 2024/25 begeistern

Die Vereinigten Bühnen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, durften letzte Woche den 220.000. Gast bei ROCK ME AMADEUS – DAS FALCO MUSICAL begrüßen. Die Aufführung vergangenen Donnerstag war zudem die 200. Vorstellung des Stücks, das erst im Vorjahr am 7. Oktober 2023 seine Weltpremiere feierte. Diese zwei Meilensteine unterstreichen die anhaltende Beliebtheit und den großen Erfolg der neuesten VBW-Eigenproduktion. Das Ensemble spielt täglich im ausverkauften Haus und darf sich stets über großen Jubel und „Standing Ovations“ des Publikums freuen. Das Stück über das bewegte Leben Hans Hölzels und seinen Aufstieg zum Weltstar wurde bereits kurz nach der Uraufführung um eine weitere Saison verlängert und ist somit bis Sommer 2025 im Ronacher zu sehen.

ERFOLGS-CAST „VERLÄNGERT“ UM EIN JAHR

Die gefeierte Besetzung, die für die Uraufführung gewonnen werden konnte, wird auch in der kommenden Saison auf der Bühne brillieren.

Der umjubelte Newcomer MORITZ MAUSSER stellt ab Herbst 2024 wieder „Hans“ dar, Musical-Star ALEX MELCHER wird weiterhin als „Alter Ego“ auf der Bühne stehen. Der beliebte Schauspieler und Sänger ANDREAS LICHTENBERGER bleibt Falcos Manager „Horst“. KATHARINA GORGI ist weiterhin in der Rolle von Hans‘ Ehefrau „Isabella“ zu sehen. Seine Mutter „Maria“ wird von Publikumsliebling TANIA GOLDEN verkörpert. Falcos Entdecker „Markus“ wird auch in der kommenden Spielzeit vom bekannten Theaterschaupieler FRANZ FRICKEL dargestellt. Falcos Jugendfreunde „Billy“ und „Hansi“ werden auch künftig von SIMON STOCKINGER und MARTIN ENENKEL gespielt.

_Wirtschafts- und Tourismusstadtrat Peter Hanke: “_Kein anderes Kulturunternehmen in Österreich bringt Musicals in so hoher Qualität auf die Bühne wie die Vereinigten Bühnen Wien. Mit ROCK ME AMADEUS – DAS FALCO MUSICAL verfolgen die VBW konsequent ihre Strategie, eigene Produktionen zu schaffen und faszinierende österreichische Themen sowohl einem nationalen als auch internationalen Musicalpublikum zu präsentieren. Damit beweist Wien erneut seinen Status als Kulturhauptstadt, auch für Musicalbegeisterte. Ich gratuliere zu über 220.000 Besucher*innen und wünsche viel Erfolg für die Spielzeit 24/25._”_

_Wien Holding-Geschäftsführer Dr. Kurt Gollowitzer: “Die Vereinigten Bühnen Wien stehen seit über 30 Jahren für erstklassige Musicals. Dies beweisen sie auch mit ihrer neuesten Eigenproduktion ROCK ME AMADEUS – DAS FALCO MUSICAL, das bereits von über 220.000 Gästen gesehen wurde. Kulturbetriebe wie die VBW sind ein wichtiger Faktor, um den Ruf Wiens als Musical- und Kulturstadt von Weltrang zu festigen. Ich freue mich sehr über den Erfolg von ROCK ME AMADEUS und wünsche Ensemble und Team alles Gute für die weitere Spielzeit.“_

VBW-Musical-Intendant Christian Struppeck: _„Ich bin überwältigt von der positiven Resonanz und der Unterstützung unserer Besucher*innen. Die über 200.000 Besucher*innen und die 200. Aufführung sind nicht nur Zahlen, sondern eine Bestätigung dafür, dass unsere Arbeit geschätzt und gefeiert wird. Ich danke allen, die zu diesem Erfolg beigetragen haben. Ich freue mich besonders, dass wir auch in der kommenden Spielzeit viele Menschen mit unserer Eigenproduktion und diesem wunderbaren Ensemble begeistern können.“_

VBW-Geschäftsführer Prof. Dr. Franz Patay: _„Ich freue mich sehr, dass wir mit unserer neuesten Eigenproduktion ROCK ME AMADEUS – DAS FALCO MUSICAL diese Meilensteine feiern dürfen. Diese wären ohne die Leidenschaft und das Engagement unseres gesamten Teams sowie die Treue unseres Publikums nicht möglich gewesen.“_

ALLE GROSSEN FALCO-HITS, BEEINDRUCKENDE BÜHNENSHOW – UND BRANDNEUE SONGS

Die neueste Eigenproduktion der Vereinigten Bühnen Wien – ROCK ME AMADEUS – DAS FALCO-MUSICAL – erzählt die spannende und bewegende Geschichte vom jungen Wiener Musiker Hans Hölzel und seinem Aufstieg zum Weltstar in einem spektakulären und gleichzeitig berührenden neuen Musical, das von international bekannten Kreativen extra für Wien umgesetzt wurde. Das Stück besticht mit einer beeindruckenden Bühnenshow, mitreißenden Choreografien, einem aufwändigen Bühnenbild, schillernden Kostümen – und allem voran mit Falcos unvergesslicher Musik. Neben seinen größten Hits präsentieren die VBW in diesem Musical auch vier brandneue Songs, die von den Original-Falco-Komponisten und weltbekannten Musikproduzenten Ferdi Bolland und Rob Bolland (u.a. Bloodhound Gang, Samantha Fox, Reamonn, Fettes Brot) exklusiv für die Show komponiert wurden. 
ROCK ME AMADEUS – DAS FALCO MUSICAL

VEREINIGTE BÜHNEN WIEN
Ronacher & Raimund Theater:
Mag.a (FH) Monika Bjelik
Leitung Kommunikation Musical / Pressesprecherin
E: monika.bjelik@vbw.at / T: +43 1 588 30 1513
www.musicalvienna.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender