Smartee veranstaltet erfolgreich die GS-Konferenz über die Repositionierung des Unterkiefers in Spanien

Die Smartee GS Mandibular Repositioning Technology Conference wurde erfolgreich in Madrid, Spanien, abgehalten. Dieses Treffen bot einen einzigartigen Rahmen für internationale Zahnmediziner, um einen ausführlichen Dialog zu führen und Ideen über die innovative kieferorthopädische S8-Lösung von Smartee auszutauschen.

Professor Gang Shen, Direktor des Shanghai Tai Kang ByBo Dental Hospitals, wurde zusammen mit seinem Kernteam-Mitglied Dr. Te Wang eingeladen, um ihr Fachwissen zum Thema „The clear S8 orthopedic therapy: fundamental mechanisms, therapeutic procedures and clinical efficacy” (Die klare orthopädische S8-Therapie: grundlegende Mechanismen, therapeutische Verfahren und klinische Wirksamkeit) zu teilen.

Professor Shen hob die Herausforderungen hervor, die schwere Zahnfehlstellungen mit skelettalen Komponenten in der heutigen kieferorthopädischen Welt mit sich bringen. Er betonte, dass schwere Kieferdiskrepanzen der Klasse II, die häufig durch ein Überwachsen des Oberkiefers und eine Retrusion des Unterkiefers verursacht werden, zu einem prognathischen Gesichtsprofil und einer Fehlstellung führen, die durch einen erhöhten horizontalen Überbiss (Overjet) und vertikalen Überbiss (Overbite) und eine tiefe Spee-Kurve gekennzeichnet ist. Eine wichtige Behandlungsmethode für diesen Zustand ist die Vorwärtsverlagerung des Unterkiefers, die zu einem regionalen adaptiven Umbau des Kiefergelenks führt, um die neue Position des Unterkiefers zu unterstützen und die interkuspale Okklusion der Klasse I neu zu positionieren.

Anschließend demonstrierten Professor Shen und Dr. Wang die praktischen Anwendungen von Smartee S8-SGTB und S8-SGHB anhand klinischer Fälle. Beide sind strukturelle Bestandteile der S8-Lösung. Professor Shen erklärte, dass die Mechanismen von S8-SGTB und S8-SGHB eine Vorverlagerung des Unterkiefers beinhalten. Das klinische Verfahren und das Protokoll der klaren S8 bestehen aus zwei Phasen: Phase I besteht darin, den Unterkiefer nach vorne zu verlagern und gleichzeitig die Zahnfehlstellungen zu manipulieren, einschließlich der Entlastung des Engstandes, der Retraktion der Frontzähne und der Abflachung der tiefen Spee-Kurve. In Phase II liegt der Schwerpunkt auf detaillierten Zahnkorrekturen, wie z. B. der Ausarbeitung der Interkuspation des bukkalen Segments und der Interdigitation der Frontzähne.

Dr. Wang erläuterte den Zuhörern die klinischen Verfahren der S8 und ging dabei auf die Beratung, das orale Scannen, die Einreichung von Fällen, die Überprüfung von 3D-Animationen, die Nachkontrolle und wichtige Hinweise für die Patienten ein. Dies half den teilnehmenden Ärzten, die Techniken der Smartee GS Mandibular Repositioning Technology besser zu beherrschen.

Zum Abschluss der Veranstaltung stellten Dr. Carmen Pérez Cabrilla und Dr. Maria Del Pilar Pérez Rivera ihre Praxen vor, in denen die Smartee GS Behandlung angewendet wird. Sie zeigten den diagnostischen Ansatz sowie die Verbesserungen des Gesichtsprofils, die sie bei ihren Patienten erreicht haben, und boten den anwesenden Ärzten damit eine Inspiration.

Die erfolgreiche Ausrichtung der Smartee GS Mandibular Repositioning Technology Conference in Spanien wird den akademischen Austausch zwischen der Marke und internationalen Zahnmedizinern vertiefen. Darüber hinaus werden neue Klassifikationen, Konzepte, Technologien und Geräte zur Korrektur von Klasse-II-Fehlstellungen eingehend untersucht. In Zukunft möchte Smartee die internationale Zusammenarbeit ausbauen, um die Entwicklung moderner unsichtbarer kieferorthopädischer Techniken weiter zu fördern.

INFORMATIONEN ZU SMARTEE DENTI-TECHNOLOGY:

_Das 2004 gegründete Unternehmen Smartee ist der führende Anbieter von klaren Alignern und digitalen kieferorthopädischen Lösungen in China. Smartee hat seinen Hauptsitz in Shanghai und verfügt über zwei Forschungs- und Entwicklungszentren sowie über vollautomatische Produktionsanlagen. Mit mehr als 64.000 Ärzten aus 48.000 medizinischen Einrichtungen in über 47 Ländern hat Smartee weltweit über 1 Million perfekte Lächeln erzielt. _

_Mit dem Vormarsch digitaler Lösungen erweitert Smartee sein Portfolio und hat mehr als 10 Aligner-Produkte für verschiedene Zahnfehlstellungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen auf den Markt gebracht. In Zusammenarbeit mit Prof. Gang Shen und seinem kieferorthopädischen Team hat Smartee ein innovatives Produkt_ _entwickelt:_ _Smartee GS, das Kieferorthopäden eine Technologie zur Repositionierung des Unterkiefers bietet, um Patienten mit komplexen Indikationen wie fazialem Prognathismus, fazialem Retrognathismus und Unterkieferdeviation effektiver zu behandeln._

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2433903/image_5022954_5274382.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2433904/image_5022954_5274476.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2433905/image_5022954_5274622.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2433906/image_5022954_5274731.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/smartee-veranstaltet-erfolgreich-die-gs-konferenz-uber-die-repositionierung-des-unterkiefers-in-spanien-302169421.html

Yahui YU,
Leiterin der Abteilung Medien und soziale Netzwerke,
M: +86 17710416624,
E: yuyahui@smarteealigners.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender