fbpx

ORF-III-„Sommer(nach)gespräche“ zu Rendi-Wagner mit Michael Hufnagl, Maria Maltschnig, Hans Bürger und Nina Hoppe

35

Außerdem: Dreiteiliger „ORF III Themenmontag“ über Discounter mit u. a. „Alle gegen Aldi – Wer schlägt den Discounter-Riesen?“

Wien (OTS) – ORF III Kultur und Information lädt am Montag, dem 26. August 2019, wieder zu den „Sommer(nach)gesprächen“ (22.30 Uhr). Diese Woche beschäftigt sich die Runde um Gastgeberin Ingrid Thurnher – Michael Hufnagl (Kabarettist und Journalist), Maria Maltschnig (Direktorin des Karl-Renner-Instituts), Hans Bürger (Ressortleiter ZIB-Innenpolitik) und Nina Hoppe (Kommunikationsberaterin) – mit dem „Sommergespräche“-Auftritt von SPÖ-Parteichefin Pamela Rendi-Wagner.

Zuvor beleuchtet der „ORF III Themenmontag“ in drei Dokumentationen Angebot und Qualität von Discountern. Den Auftakt macht die Doku „Alle gegen Aldi – Wer schlägt den Discounter-Riesen?“ (20.15 Uhr) von Lena Maria Gast. Was in Österreich Hofer ist, ist in Deutschland Aldi. Kein Discounter macht mehr Umsatz, doch die Konkurrenz holt auf. In einer großen Marktstudie wurde die Preisentwicklung von verschiedenen Discount-Märkten analysiert. „Der große Warentest – Wie gut sind Fahrradschlösser, Grill und Mückenschutz?“ (21.05 Uhr) wirft einen Blick hinter die Kulissen von Stiftung Warentest. Der Fokus der Doku liegt auf jenen Produkten, die besonders im Sommer Hochsaison haben. Abschließend folgt die Doku „Hauptsache Billig – Das System Discounter“ (21.55 Uhr) über das Erfolgsrezept Discounter.

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: