fbpx

Genuss für einen guten Zweck

25

10. Franziskus Kirtag, Franziskanerkirche Innenhof, 1010 Wien, Weihburggasse 19

Wien (OTS) – Genieße, was du willst und so viel du willst – aber tue es für einen guten Zweck! Dieses Motto bestimmte am vergangenen Sonntag den mittlerweile 10. Franziskus-Kirtag, ausgerichtet von den Mitgliedsbetrieben der Landesinnung der Wiener Lebensmittelgewerbe. Der Besucherandrang war enorm und am Ende der Veranstaltung waren alle Spezialitäten verkauft. Es blieb kein Zipfel der Franziskus-Wurst über und auch die begehrten Franziskusbrote bzw die Schokolade-Franziskus-Spitz waren rasch vergeben. Kein Wunder, dass damit auch ein Spenden-Rekordergebnis verbunden war. 7.900 Euro konnten den Franziskanern übergeben werden, die damit bei der täglichen Verpflegung von Bedürftigen tatkräftig unterstützt werden.

Der Franziskus-Kirtag wurde im November 2009 von Guardian Pater Gottfried Wegleitner und dem Innungsmeister der Wiener Fleischer KommR Erwin Fellner ins Leben gerufen und am 10. Oktober 2010 fand der 1. Franziskus-Kirtag statt, mit dem der Franziskaner Orden seither regelmäßig von den Wiener Lebensmittelgewerbe unterstützt wird. Für die Besucher bietet sich damit die Möglichkeit, Schmankerl und Köstlichkeiten zu konsumieren und mit ihren Spenden Bedürftigen zu helfen. Begleitend dazu findet auch ein jährlicher Dankesgottesdienstes statt. Dieser geht auf ein Gelübde der Wiener Fleischerzunft zurück, das 1705 erstmalig geleistet wurde und – mit wenigen Kriegsunterbrechungen – bis heute abgehalten wird. Ein wesentlicher Programmpunkt dabei sind die Darbietungen des Männergesangvereins der Wiener Fleischer.

Dkkfm. Herbert Sojak,
HC Marketing Consult, Teinfaltstr. 8/4, 1010 Wien
T +43/1/533 96 30 DW 210 | F +43/664/300 5842
h.sojak@hc-consult.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: