fbpx

Walter-Borjans warnt CDU vor Kontakten zur AfD

6

Köln (ots) – Der SPD-Bundesvorsitzende Norbert Walter-Borjans hat die CDU vor Kontakten der Werteunion zur AfD gewarnt: „Mich besorgt die Nähe vieler in der Werteunion zu AfD-Positionen“, sagt Walter-Borjans dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Samstagausgabe). „Sollte es auch gemeinsame Treffen oder einen systematischen Austausch von Positionen geben, wäre das völlig unakzeptabel“, betonte der SPD-Vorsitzende. „Eine Zusammenarbeit mit der AfD wäre ein Verstoß gegen die Vereinbarungen im Koalitionsausschuss. Das würde das Klima in der GroKo schwer belasten“, so der SPD-Politiker. Die Bundesebene müsse hier durchgreifen. „Der Ausschluss einer Zusammenarbeit mit der AfD ist kein regionales Thema“, sagte Walter-Borjans.

Pressekontakt:

Kölner Stadt-Anzeiger
Newsdesk
Telefon: 0221 224 2080


Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: