fbpx

LPI-SHL: Feststellung während Fußstreife

Obermaßfeld-Grimmenthal (ots) – Während der Fußstreife stellten Polizisten Donnerstagvormittag einen 40-Jährigen in der Kapellenstraße in Obermaßfeld-Grimmenthal fest, der mit einem elektrisch betriebenen Kleinkraftrad fuhr. Der Fahrer war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis für das etwa 45 km/h schnell fahrende Mokick. Ein Versicherungskennzeichen war ebenfalls nicht angebracht. Der Mann erhielt eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Cindy Beyer
Telefon: 03681 32-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx


Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: