fbpx

LPI-SHL: Räuberischer Diebstahl

Bad Liebenstein (ots) – Donnerstagnachmittag steckte ein junger Mann zwei Jogginghosen in seine Hose und passierte den Kassenbereich eines Einkaufszentrums in der Ruhlaer Straße in Bad Liebenstein, ohne die Ware zu bezahlen. Als der Ladendetektiv den Mann daraufhin ansprach, versuchte dieser zu flüchten. Der Detektiv hielt den Dieb fest, der sich mit Faustschlägen dagegen wehrte und letztendlich flüchten konnte. Der Mann war ca. 25 Jahre alt, hatte kurze Haare und war mit einer hellblauen Jacke sowie einer hellen Hose bekleidet. Zeugen, die zu diesem Diebstahl sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Bad Salzungen unter der Telefonnummer 03695 551-0.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Cindy Beyer
Telefon: 03681 32-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx


Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: