THW Bayern: THW Regensburg errichtet Logistiklager für Schutzausstattung in der Stadt Regensburg.

Regensburg (ots) – Seit dem 29.06.2020 hat der THW Ortsverband Regensburg in Zusammenarbeit mit der Berufsfeuerwehr Regensburg die Logistik der Schutzausstattung übernommen, die im Auftrag des Freistaates Bayern in den letzten Wochen geliefert wurde. Dies geschieht im Rahmen der Amtshilfe für die Stadt Regensburg. Hierzu richtet die Stadt Regensburg ein zentrales Lager für die Verteillogistik der Schutzausstattung, also Handschuhe, Masken usw., ein. Das THW und die Berufsfeuerwehr Regensburg unterstützen bei der Errichtung dieses Zentrallagers in einer von der Stadt angemieteten Liegenschaft beispielsweise beim Aufbau von Hochregalen sowie beim Transport der Ausstattung. Dieser Einsatz wird sich voraussichtlich über die gesamte Woche hinziehen.

Rückfragen bitte an:

THW-Regionalstelle Straubing
Michael Wieninger
Tel. 09421/96341-0
Poststelle.RSt_Straubing@thw.de


Original-Content von: THW Landesverband Bayern, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: