SPÖ-Bundesrat Zaggl: Endlich hat Reutte eine Registrierungsstelle für Versicherte ohne österreichische Staatsbürgerschaft!

Bemühen und Druck der SPÖ haben sich im Sinne der Betroffenen ausgezahlt – Verbesserung für ArbeitnehmerInnen und Betriebe

Wien (OTS/SK) – SPÖ-Bundesrat Stefan Zaggl zeigt sich erleichtert und erfreut, dass der Bezirk Reutte nun endlich eine Registrierungsstelle für Versicherte ohne österreichische Staatsbürgerschaft hat. „Bisher mussten Krankenversicherte ohne österreichische Staatsbürgerschaft zwecks Registrierung des Fotos für die neue E-Card eine Fahrtzeit von mindestens einer bis eineinhalb Stunden in Kauf nehmen. Das war absolut unzumutbar und auch unsinnig. Nun ist es einzig und allein auf Druck der SPÖ endlich gelungen, dass auch Reutte und somit das Außerfern eine solche Stelle bekommt“, so Zaggl, der auch Vorsitzender der SPÖ in Reutte ist, gegenüber dem Pressedienst der SPÖ. ****

Reutte in Tirol ist ein Bezirk, in dem viele sogenannte Grenzgänger, BürgerInnen der EU und Drittstaaten in großen Betrieben – wie etwa Plansee, Ceratizit, Multivac oder dem Bezirkskrankenhaus Reutte – arbeiten. Bisher stellte es einen erheblichen Aufwand für diese ArbeitnehmerInnen dar, sich ordnungsgemäß zu registrieren und persönlich ein Foto für die E-Card abzugeben, da dies nur im weitentfernten Innsbruck oder Imst möglich war.

„Ab sofort gibt es nun auch eine Stelle in Reutte. Das ist eine große Erleichterung und Verbesserung für alle – die ArbeitnehmerInnen, die Betriebe, aber auch der ganze Bezirk profitieren. Mein Bemühen und der Druck der SPÖ haben sich im Sinne einer guten Lösung ausgezahlt“, freut sich SPÖ-Bundesrat Zaggl, der sich abschließend auch beim zuständigen Innenministerium für die Kooperation bedankt. (Schluss) sr/bj

SPÖ-Parlamentsklub
01/40110-3570
klub@spoe.at
https://klub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: