FPÖ – Angerer: ÖVP-Ministertrio betreibt eine „pathologische Realitätsverweigerung“

Heutige Aussagen von ÖVP-Wirtschaftsministerin Schramböck kann man nur in die Rubrik ‚ganz schlechtes Märchen‘ verschieben

Wien (OTS) – „Ankündigungen beziehungsweise Aufzählungen von Maßnahmen für Wirtschaftshilfen und Appelle für mehr Testungen – mehr kommt da nicht vom ÖVP-Ministertrio. Jeden Dienstag stellen sich nun Blümel, Schramböck und Kocher den Medienvertretern und dozieren freiheraus, wie toll doch diese schwarz-grüne Regierung Österreich durch diese Corona-Krise führt. Eine derartige Vorgangsweise kann man aber nur mehr als eine ‚pathologische Realitätsverweigerung‘ bezeichnen, denn die aktuellen Wirtschaftszahlen sprechen eine andere Sprache“, so heute FPÖ-Wirtschaftssprecher NAbg. Erwin Angerer zur ÖVP-Konferenz.

„Wenn Österreich so gut dasteht, warum ist EU-weit die Wirtschaft 2020 laut EU-Kommission um 6,3 Prozent zurückgegangen und in Österreich aber um 7,4 Prozent. Im vierten Quartal ging die Wirtschaftsleistung Österreichs im Jahresvergleich sogar um 7,8 Prozent zurück und zum Vergleich in Deutschland nur um 3,9 Prozent. Gerade die heutigen Aussagen von ÖVP-Wirtschaftsministerin Schramböck kann man nur mehr in die Rubrik ‚ganz schlechtes Märchen‘ verschieben, wenn sie nämlich darüber spricht, dass die von der Regierung gesetzten Maßnahmen nun Wirkung zeigen“, so Angerer.

„Die von ÖVP und Grünen beschlossenen Lockdowns haben in Österreich nämlich eine noch nie dagewesene Wirtschaftskrise ausgelöst, tausende Menschen verlieren weiterhin ihre Arbeit, gegen Jahresende droht laut Experten eine noch nie dagewesene Insolvenzwelle und die Wirtschaftshilfen waren weder zielgerichtet, noch kostendeckend und schon gar nicht trafen diese auch schnell bei den Unternehmen ein. Wegen diesen ‚miserablen wirtschaftlichen Umständen‘ verlieren immer mehr Österreicher auch die Hoffnung“, erklärte der FPÖ-Wirtschafssprecher.

Freiheitlicher Parlamentsklub
01/ 40 110 – 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at
http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: