Sitzung der NÖ Landesregierung

St. Pölten (OTS/NLK) – Die NÖ Landesregierung hat unter Vorsitz von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner u. a. folgende Beschlüsse gefasst:

Die NÖ Landesregierung beschloss eine Vorlage an den NÖ Landtag betreffend ein Investitionsvorhaben inkl. technischer Aufrüstung zur nachhaltigen Absicherung und zum Ausbau des Ausstellungszentrums im Schloss Schallaburg mit Errichtungskosten von ca. 6,5 Millionen Euro, um dieses Schloss dem heutigen Museumsstandard und den technischen Bedingungen anzupassen.

Weiters wurde eine Regierungsvorlage zur Umsetzung des Projektes „Zyklotron Wr. Neustadt“ beschlossen.

Zwei Gemeinden erhalten für zwei Stadterneuerungsprojekte Förderungen mit einer Gesamtsumme von 286.000 Euro aus Mitteln der Stadterneuerung.

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Christian Salzmann
02742/9005-12172
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: