AVISO: Die/der neue Bundesschulsprecher/in stellt sich am 20.09.21 um 09:30 vor

Pressekonferenz: Der/die höchste Vertreter/in der Schülerschaft Österreichs stellt ihre/seine Forderungen und Pläne für das nächste Schuljahr vor

Wien (OTS) – Die Wahl der Bundesschülervertretung findet dieses Jahr am 19.09.2021 in Salzburg, Strobl statt. Neben der/dem Bundesschulsprecher/in, der/dem höchsten Vertreter/in der österreichischen Schülerschaft, werden außerdem drei Stellvertreterinnen und Stellvertreter gewählt. Am darauffolgenden Montag wird sich die/der frisch gewählte Bundesschulsprecher/in mit ihrem/seinem Plan für das diesjährige Schuljahr zum ersten Mal den Medien präsentieren. Anschließend wird sie/er gerne für Fragen und Interviews bereit stehen.

Datum: 20.09.2021
Start: 09:30
Ort: Linz, Johannes Kepler Universität – JKU Linz; Raum S 501 (der Weg in den Raum wird angeschrieben sein)
Anfahrt: Straßenbahnlinien 1 oder 2 Richtung JKU l Universität; Anfahrt mit Auto: es gibt vor Ort eine Tiefgarage

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind sehr herzlich willkommen!

Die Bundesschülervertretung (BSV) ist die gesetzlich gewählte Vertretung der österreichischen Schülerinnen und Schüler. Sie setzt sich aus den 27 Landesschulsprecherinnen und Landesschulsprechern und zwei Sprecherinnen und Sprecher der Zentrallehranstalten zusammen. Im Schuljahr 2021/22 stellt die Schülerunion 22 Mandate in der Bundesschülervertretung.

Mira Lobnig
Pressesprecherin Schülerunion
mira.lobnig@schuelerunion.at
+43 664 411 68 12

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: