17. Oktober: Kunsthistorisches Museum feiert 130. Geburtstag

Großes Jubiläumsprogramm mit kostenloser Kunstvermittlung, GANYMED-Performances und freiem Eintritt von 18 bis 22 Uhr

Wien (OTS) – Am kommenden Sonntag, den 17. Oktober 2021, feiert das Kunsthistorische Museum seinen 130. Geburtstag und hat an diesem Tag von 10 bis 22 Uhr geöffnet – ab 18 Uhr ist der Eintritt frei.

Alle Besucher*innen sind an diesem Tag zu einem umfangreichen und kostenlosen Programm für die ganze Familie eingeladen, mit zahlreichen Kunstvermittlungs-Angeboten für Kinder und Erwachsene, mit Workshops, (Familien)Führungen durch alle Sammlungen, einem spannenden Gespräch zu Vergangenheit und Zukunft des Hauses sowie einer Auswahl musikalischer Szenen aus der Erfolgsproduktion GANYMED.

Kurzführungen: „Darf ich vorstellen?“
Bei diesen 30-Minuten-Führungen in der Kunstkammer, der Ägyptisch-Orientalischen Sammlung, der Antikensammlung und im Münzkabinett lernen Besucher*innen die Lieblingsobjekte der Kunstvermittler*innen kennen. Im Kunsthistorischen Museum sind derzeit mehr als 10.000 Objekte ausgestellt. Die Kunstvermittler*innen zeigen ihre persönlichen Favoriten und erzählen, was sie daran besonders fasziniert.

Familienführungen: „Ich seh’, ich seh’, was du nicht siehst…“ Kunst ist – genau wie wir – vielfältig. Gemeinsam werden unterschiedliche Werke betrachtet und man kann sich über Beobachtungen, Gedanken und Gefühle dazu austauschen.

Museumsgespräch: „Ein Museum, mein Museum, dein Museum“
In diesem Museumsgespräch zum 130. Geburtstag werfen die Kunstvermittler*innen gemeinsam mit den Besucher*innen einen Blick auf das Kunsthistorische Museum von damals und heute und überlegen, wie das Museum der Zukunft aussehen soll: Die Meinung der Besucher*innen ist gefragt – wir freuen uns auf den Austausch.

Kinder-Workshop: „Auf eigene Faust“
In diesen Workshops gehen Kinder auf Entdeckungsreise durchs Museum:
Mit einer Spielanleitung und in erwachsener Begleitung lernen sie ein Kunstwerk genauer kennen. Anschließend kann man im Atelier gemeinsam kreativ werden.

Pop-up Performances: GANYMED wünscht alles Gute zum Geburtstag! Bei freiem Eintritt werden am Abend (19 bis 21 Uhr) in der Gemäldegalerie vier Szenen aus der Erfolgsproduktion GANYMED gezeigt, inszeniert von Regisseurin Jacqueline Kornmüller: Mit dabei sind die Strottern, Matthias Jakisic, Peter Wolf, Martin Ptak, Verena Zeiner und Tahereh Nourani. Darüber hinaus ist auch eine Szene aus dem aktuellen russischen Projekt „Flora“ dabei, das derzeit in der St. Petersburger Eremitage zu sehen ist.

Das komplette Programm mit allen Uhrzeiten finden Sie hier:
[https://www.khm.at/130-jahre/#programm] (http://)

Das Kunsthistorische Museum dankt den Österreichischen Bundesgärten und der HBLFA für Gartenbau sehr herzlich für den Blumengruß anlässlich seines 130. Geburtstags. Für das Jubiläum wird vom langjährigen Kooperationspartner im Foyer und im Stiegenhaus des Museums ein feierlicher Blumenschmuck konzipiert, dessen Farbwahl von der aktuellen Sonderausstellung „Tizians Frauenbild“ inspiriert ist.

INFORMATION

Das Kunsthistorische Museum hat am 17. Oktober von 10 bis 22 Uhr geöffnet, ab 18 Uhr ist der Eintritt frei. Tagsüber ist der Eintritt mit einem gültigen Museumsticket oder der Jahreskarte möglich, alle Programmangebote sind an diesem Tag kostenlos. Eintrittstickets und Jahreskarten sind online und an der Museumskassa erhältlich:
https://shop.khm.at/tickets/

Hinweis: Die Anzahl der Führungs- und Workshopteilnehmer*innen ist begrenzt. Zählkarten werden jeweils 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung im Vestibül ausgegeben. Eine Voranmeldung ist nicht möglich.

Selbstverständlich hat auch die große Herbstausstellung „Tizians Frauenbild. Schönheit – Liebe – Poesie“ am Geburtstag geöffnet (von 10 bis 18 Uhr). Für den Ausstellungsbesuch ist die Buchung eines Zeitfensters erforderlich. Der Einlass in die Sonderausstellung ist nur während des gebuchten Zeitfensters möglich, die Dauer des Aufenthalts in der Ausstellung ist jedoch nicht beschränkt. Tickets für die Tizian-Ausstellung unter:
https://shop.khm.at/tickets/tizians-frauenbild/

KHM-Museumsverband
Nina Auinger-Sutterlüty, MAS
Leitung Kommunikation
+43 1 525 24 – 4021
info.pr@khm.at
www.khm.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: