Acodis beschleunigt sein Wachstum mit einer Finanzierung von 2,5 Millionen Franken unter der Führung von VI Partners

Winterthur, Switzerland (ots/PRNewswire) – Winterthurer AI-Startup gewinnt VI Partners als neuen Investor und erhält 2,5 Millionen Franken für die weitere Entwicklung des Produkts und das Vorantreiben des Unternehmens.

Acodis, ein von Forbes gelistetes Top-KI-Startup in der DACH-Region, gab heute bekannt, dass VI Partners dem Unternehmen als neuer Investor beitreten wird. Damit hat das Unternehmen zusätzlich 2,5 Millionen Franken von VI Partners und bestehenden Investoren erhalten. Das Jungunternehmen wird die neuen Mittel nutzen, um sein Produkt, den Kundenerfolg und die Vertriebskanäle weiterzuentwickeln. Die jüngsten G2-Auszeichnungen haben das Unternehmen als High Performer auf dem Markt für KI-Datenextraktion ausgewiesen und zeigen ein vielversprechendes Wachstum im Einklang mit diesen neuen Mitteln.

Bisher erfolgreiches Jahr für Acodis

Martin Keller, CEO und Mitbegründer von Acodis, erklärt: „Trotz all den Herausforderungen war 2021 für Acodis ein grossartiges Geschäftsjahr. Wir haben erfolgreich neue Grosskunden gewonnen und wurden von Forbes und G2 ausgezeichnet. Dank unseres neuen Investors, der ein starkes Geschäftsnetzwerk und tiefes Fachwissen im Bereich Technologie mitbringt, können wir den Weg zu unserem Ziel, Dokumente in Werte zu verwandeln, beschleunigen.“

Vorteile für alle Beteiligten

Joe Neale, Tech Partner bei VI Partners, kommentiert: „Der Markt für intelligente Dokumentenverarbeitung (IDP) explodiert. Wir freuen uns, mit Acodis zusammenzuarbeiten, welche mit ihrer Technologie des maschinellen Lernens eine Vorreiterrolle in diesem Bereich einnehmen. Zu den Investoren von VI gehören grosse Industrieunternehmen, die mit Acodis eine, für beide Seiten vorteilhafte, Beziehung aufbauen wollen. Wir sind der festen Überzeugung, dass das aussergewöhnliche und leidenschaftliche Team von Acodis eine glänzende Zukunft für Kunden verspricht, die ineffektive Prozesse automatisieren wollen.“

Kontakt

Simon Lehmann
simon.lehmann@acodis.io
+41 52 520 6202 [1] acodis.io

1. https://www.acodis.io/

Über Acodis

Acodis widmet sich seit seiner Gründung 2016 der Automatisierung von Geschäftsdokumenten. Acodis ermöglicht, gestützt von maschinellem Lernen, eine automatisierte Verarbeitung von jeglichen Dokumenten innerhalb von wenigen Sekunden. Dadurch werden manuelle Dokumenten-Übertragungen ersetzt und die extrahierten Daten können in einem strukturierten Format exportiert werden. Acodis beschäftigt zurzeit 25 Mitarbeitende und hat seinen Sitz in Winterthur, Schweiz.

Über VI Partners
VI Partners ist die traditionsreichste Schweizer VC-Gesellschaft. Seit mehr als 20 Jahren
unterstützt VI Partners innovative Technologie- und Gesundheitsunternehmen und hat über CHF 250
Mio. in 55 Unternehmen investiert. VI Partners beriet zunächst den Venture Incubator Fund, ein von
zehn Schweizer Blue-Chip-Unternehmen gegründetes Investmentvehikel, und gründete vor kurzem den VI
Partners Swiss Innovation Fund.
Mehr Infos auf: www.vipartners.ch

1. https://www.acodis.io/

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1660043/acodis_logo_rgb.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: