Alles neu in Wien Nord: Leiner eröffnet Wiens schönstes Möbelhaus nach Totalumbau

* Neue Wohnwelten und moderne Einrichtungsideen auf über 14.000 m2

* Küchenabteilung mit mehr Ausstellungsfläche und Top-Marken im Erdgeschoss

* Neben EinrichtungsberaterInnen schafft kika/Leiner auch neue E-Commerce-Stellen

Nach einem Komplettumbau erstrahlt das Leiner Einrichtungshaus in der Hermann-Gebauer-Straße 4 in völlig neuem Glanz. Auf einer Verkaufsfläche von 14.400 m2 werden KundInnen ab sofort noch mehr Einrichtungsideen und eine Vielzahl an verschiedenen Dekorationsstilen präsentiert. Mit den bereits umgestalteten Leiner Filialen in Wien West sowie Vösendorf ist der Wiener Raum mit der Neueröffnung bei Leiner Wien Nord nun perfekt abgedeckt. kika/Leiner Geschäftsführer Reinhold Gütebier ist stolz auf das Ergebnis und ein weiteres Haus, das allen KundInnen gerecht wird: „Wir freuen uns, dass wir Kundinnen und Kunden in und rund um Wien nun ein weiteres Möbelhaus der Extraklasse bieten können.“ Knapp 56.000 Arbeitsstunden sind in den Umbau und die Neugestaltung der Filiale geflossen. „Das gesamte Team hat in den letzten Monaten großartige Arbeit geleistet, dafür möchte ich mich an dieser Stelle herzlich bedanken. Mit dem neuen Haus werden wir nicht nur dem Anspruch unserer bestehenden Kundinnen und Kunden gerecht, sondern sind auch bestens aufgestellt für die kommenden Jahre.“ Auch Wien Nord Geschäftsleiter Nikola Canic freut sich über „sein“ neues Haus: „Wir sehen die begeisterten Gesichter unserer Kundinnen und Kunden beim Betreten unseres neuen Leiner und das macht mich und das Team natürlich sehr stolz. Wir bieten nun ein völlig neues Einkaufserlebnis für die gesamte Familie.“

Inspirierende Wohnideen & Top-Qualität zum besten Preis

Sämtliche Böden, Wände und Wohnbereiche sowie die Fassade wurden in den letzten Monaten rundum erneuert und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Insbesondere der Eingangsbereich ist komplett modernisiert und schafft bereits beim Betreten eine neue Wohlfühlatmosphäre, die KundInnen inspiriert und in vielfältige Wohnwelten entführt. Im Erdgeschoß ist auch gleich die neue Leiner Küchenwelt zu finden, mit den neuesten Einrichtungstrends, Top-Marken und vielfältigen Wohnbeispielen. Auf insgesamt drei Etagen gibt es für jeden Raum zuhause Einrichtungsideen – für jeden Stil und jedes Budget ist etwas dabei. „Bei Leiner leben wir die Philosophie, dass gute Qualität auch leistbar ist. Wir setzen auf namhafte Hersteller und können aufgrund unserer Größe dennoch attraktive Preise für unsere Kundinnen und Kunden bieten“, so Gütebier. Unter den Herstellern sind auch viele österreichische Möbel- und Einrichtungsmarken vertreten, denn das österreichische Traditionsunternehmen legt großen Wert auf Regionalität und Nachhaltigkeit.

Inspiration & beste Beratung

In liebevoller Detailarbeit werden sämtliche Wohnbereiche aufwendig und laufend neu dekoriert. So finden KundInnen zum neuen Esstisch gleich den entsprechenden Teppich, Geschirr und Gläser oder auch eine passende Designerlampe. „Wir bieten unseren Kundinnen und Kunden mehr als nur Möbel. Wir möchten sie inspirieren und ihnen zeigen, wie die neue Küche, die ideale Wohnlandschaft oder auch der gemütliche Schlafbereich für das Kinderzimmer zuhause aussehen könnten“, erklärt Gütebier. „Kundinnen und Kunden sollen in unser Haus kommen und einen Wow-Effekt haben. Wenn uns das gelingt, dann machen wir sehr viel richtig.“ Bei der Auswahl und Planung werden KundInnen von erfahrenen EinrichtungsberaterInnen unterstützt. Sie kennen aktuelle Trends, Vorteile einzelner Materialien und wissen, wie man selbst in kleinen Räumen jede Menge Stauraum schafft. Ein umfangreiches Servicekomplettpaket, das neben Lieferung und Montage sämtliche Handwerksarbeiten bietet, kann zusätzlich in Anspruch genommen werden.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt, denn im neuen Restaurant werden neben einem Business Lunch künftig auch saisonale Gerichte à la carte serviert. Vorbeikommen lohnt sich jedenfalls: Pro Erwachsenen, der ein Hauptgericht konsumiert, bekommt ein Kind (bis 10 Jahre) ein Kinder-Essen gratis.

kika/Leiner ist der neue Arbeitgeber im digitalen Bereich

Die laufenden, positiven Entwicklungen im österreichischen Traditionsunternehmen führen auch zur Schaffung zahlreicher neuer Arbeitsplätze. Neben EinrichtungsberaterInnen sucht kika/Leiner MitarbeiterInnen für IT und den digitalen Bereich. „Wenngleich unser Fokus auf dem stationären Handel liegt, erweitern wir auch in unseren Online-Filialen regelmäßig unser Angebot. Wir investieren kräftig in E-Commerce und bieten unseren Kundinnen und Kunden somit auch ein digitales Möbelerlebnis“, führt Gütebier aus. Wer auf der Suche nach neuen Herausforderungen, flexiblen Arbeitszeiten und interessanten Aufgaben in einem motivierten Team ist, ist bei kika/Leiner genau richtig – offene Stellen sowie weitere Informationen gibt es unter [karriere.kika.at] (http://karriere.kika.at) und [karriere.leiner.at] (http://karriere.leiner.at).

Bildmaterial zum Download finden Sie hier:
https://we.tl/t-ueeSsHYdXn

Kathrin Stoiser, Ecker & Partner
E-Mail: presse@leiner.at
Tel.: +43 1 599 32-20 I +43 699 11547044

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: