„Ein Gutes Stück Österreich“

Gourmetgenuss Im Weissen Rössl am Wolfgangsee

St. Wolfgang (OTS) – Das ehrwürdige Romantik Hotel Im Weissen Rössl wird auch heuer mit höchsten Lorbeeren geehrt. Die Küche unter Chefkoch Hermann Poll ist den Kritikern des Gault & Millau 15 Punkte und 3 Hauben wert. Erlesene Produkte und innovative Zubereitungsmethoden: Daraus entstehen traditionelle österreichische Gerichte, spannend und neu interpretiert.

Wortwörtlich in aller Munde ist das Weisse Rössl. Im Romantik Restaurant Kaiserterrasse unter Federführung Hermann Polls werden Gäste mit vortrefflichen Geschmackskompositionen verwöhnt. Bereits im Jahr 2021 verlieh der Restaurantkritiker Gault Millau 15 Punkte und drei Hauben. Falstaff waren die Kreationen des „Rössls“ zwei Gabeln und 87 Punkte, weitere Auszeichnungen vom A la Carte Guide und dem deutschen Schlemmeratlas wert. Der Ausblick auf den ruhigen und idyllischen Wolfgangsee macht jede Mahlzeit zu einem romantischen Erlebnis.

Passend dazu, ein Glas Wein aus dem hauseigenen Felsenkeller, in dem rund 8.000 Flaschen gelagert werden. Liebhabern bietet sich die Möglichkeit, an einer Weindegustation mit den Diplomsommeliers vor Ort teilzunehmen, bei welcher in die faszinierende Welt des österreichischen Weines eingeführt wird.

Genuss mit Aussicht

Speisen im Weissen Rössl ist ein Erlebnis für alle Sinne. Da das Auge bekanntlich mitisst, genießt man typisch österreichische Küche im Seerestaurant und auf der Rösslterrasse, wo sich ein herrlicher Blick zum Spa im See eröffnet. Das Spa bietet Gästen Erholung auf drei Ebenen direkt am Ufer des Wolfgangsees. Die Wellness-Highlights sind das ganzjährig beheizte Seebad, mit angenehmen 30 Grad, und der erste schwimmende Whirlpool der Welt (37 Grad). Daneben findet sich eine große Saunalandschaft mit Dampfbad, Infrarotkabine und der Kaiserwanne. Vielfältige Wellness- und Beautyanwendungen sorgen für das Plus an Entspannung.

Lebendige Historie

„Im Weissen Rössl am Wolfgangsee, da steht das Glück vor der Tür“, wusste schon Ralph Benatzky, der Verfasser der Operette, die dem Hotel zu großer Bekanntheit verhalf. Die Ursprünge führen jedoch noch weiter, bis ins 15. Jahrhundert zurück. St. Wolfgang war ein beliebtes Ziel für Pilger, welche im Hotel ein ruhiges Plätzchen zum Einkehren suchten. Später, zu Kaisers Zeiten, kamen die ersten „Sommerfrischler“ und genossen die Gastlichkeit der Inhaber.

Mittlerweile führt Rösslwirtin Gudrun Peter das Rössl in fünfter Generation. Auch sie hat sich der Tradition verschrieben und es sich zur Aufgabe gemacht, ihren Gästen die Bräuche, Sitten und Geschichten des kleinen Örtchens am See näherzubringen. Wobei der Genuss und die Erholung stets im Mittelpunkt stehen. Davon zeugt auch die im Frühjahr 2021 neu erbaute Spa Suite mit Veranda zum See.

Beste Lage im malerischen Salzkammergut

Zur Ruhe kommt man nicht nur im Spa, sondern auch auf den Bergen, Rundwegen, Radstrecken und Langlaufen in der Umgebung. Sommers wie winters ist die Ferienregion Salzkammergut ein Urlaubsparadies für Aktive, Erholungssuchende, Paare wie Familien mit Kindern, welche allesamt im Romantik Hotel Im Weissen Rössl den idealen Ausgangspunkt für Erlebnisse aller Art finden.

In diesem Sinne, ganz nach dem Motto des Hauses: „Genießen Sie ein gutes Stück Österreich!“

Buchungskontakt
Romantik Hotel Im Weissen Rössl am Wolfgangsee, Markt 74, A- 5360 St. Wolfgang
Telefon + 43-6138 2306-0 welcome@weissesroessl.at, www.weissesroessl.at

Pressekontakt
Gudrun Peter, gudrun.peter@weissesroessl.at, Tel. 0043 6138 2306 0

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: