Erstes internationales Symposium „Music Therapy with Families”

Von 23. bis 25.9.2022 an der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Das internationale Symposium „Music Therapy with Families“ (23. bis 25.09.2022) widmet sich speziell dem komplexen Arbeitsfeld der musiktherapeutischen Arbeit mit Bezugspersonen, Angehörigen und der Familie quer über die gesamte Lebensspanne: von der musiktherapeutischen Arbeit mit Kindern und ihren Familien bis hin zur Arbeit mit älteren Menschen und ihren Angehörigen.
Internationale Expert_innen berichten zu vielfältigen Themengebieten und geben Einblicke in die musiktherapeutische Praxis und Forschung. So werden wichtige Kernthemen dieser Arbeit wie die Auseinandersetzung mit der eigenen therapeutischen Haltung, multidisziplinäres Arbeiten oder diverse familiäre Identitäten beleuchtet und diskutiert, Workshops stellen einzelne Ansätze vor und auch die Perspektive der behandelten Personen und Angehörigen wird miteinbezogen. Anschließend an das Symposium bietet ein „Netzwerktag“ die Möglichkeit zum  Austausch und eigene Erfahrungen einzubringen.

Mag. Eva Phan Quoc
Senior Scientist, stv. Institutsleitung
Wiener Zentrum für Musiktherapie-Forschung, Institut für Musiktherapie
Tel: +43-1-71155-3952
E-Mail: phan-quoc@mdw.ac.at

Dr.in Doris Piller
mdw Presse/Büro der Rektorin
Tel.: +43 1 71155-7430
E-Mail: piller@mdw.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: