Grüne Frauen Wien/Spielmann: Gewalt gegen Frauen ist ein Männlichkeitsproblem!

Im Rahmen der Aktionstage „16 Tage gegen Gewalt an Frauen” fordern die Grünen Frauen Wien mehr Gewaltschutz und Gewaltprävention ein

Unter dem Slogan „GEWALT GEGEN FRAUEN UND MÄDCHEN IST EIN MÄNNLICHKEITSPROBLEM” machen die Grünen Frauen Wien anlässlich der „16 Tage gegen Gewalt an Frauen” mit einer neuen Kampagne darauf aufmerksam, dass falsche Vorstellungen von Männlichkeit oftmals eng mit Gewalt verknüpft sind. „Viele Männer sind nicht in der Lage, Konflikte gewaltlos zu lösen. Stattdessen werden Macht, Kontrolle und Gewalt in Beziehungen ausgeübt, um sich als Mann über die Abwertung von Frauen selbst aufzuwerten. Diese Form der Männlichkeit muss endlich aufhören, denn sie verletzt und führt in letzter Konsequenz zu Gewalt an Frauen”, sagt Viktoria Spielmann, Sprecherin der Grünen Frauen Wien, und sagt weiter: „Und noch wichtiger: Man(n) kann sich aktiv gegen diese Art der Männlichkeit und gegen Gewalt entscheiden und sich Hilfe holen. Die Männerberatung Wien und der Männernotruf (0800246247) sind wichtige Anlaufstellen!”

Kommunikation Grüne Wien
(+43-1) 4000 – 81814
presse.wien@gruene.at
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: