Kedrion stärkt sein Netzwerk an Plasma-Sammelzentren

DAS UNTERNEHMEN ÜBERNIMMT FÜNF ZENTREN IN DER _TSCHECHISCHEN REPUBLIK_

LUCCA, Italien, 6. Dezember 2022 /PRNewswire/– KEDRION, ein weltweit tätiges Biopharmaunternehmen mit Hauptsitz in Italien, das Blutplasma sammelt und fraktioniert, um daraus Medikamente für die Behandlung schwerer Krankheiten und Leiden herzustellen und zu vertreiben, hat die Übernahme der TSCHECHISCHEN UNTERNEHMEN UNICAPLASMA S.R.O und UNICAPLASMA MORAVA S.R.O. bekannt gegeben, die FÜNF PLASMA-SAMMELZENTREN IN DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK BETREIBEN.

Die Zentren mit einer jährlichen Sammelkapazität von etwa 70.000 Litern werden auf dem gesamten Gebiet der Tschechischen Republik unter zwei verschiedenen Marken betrieben: UNICAPLASMA in Prag und MOJEPLAZMA in Kladno, Ostrava, Frýdek-Místek und Český Těšín.

„Wir sind davon überzeugt, dass diese Übernahme den Wert unseres Unternehmens erheblich steigern wird“, erklärte PAOLO MARCUCCI, Vorsitzender und CEO von Kedrion, „und es uns ermöglicht, ein Akteur im Bereich der Plasmasammlung in Europa zu werden. Durch diese Transaktion werden wir in der Lage sein, eine wachsende Menge an qualitativ hochwertigem Plasma für unsere Produktionsanlagen zu sichern, dieses einzigartige und spezielle Rohmaterial für die Herstellung von wichtigen, auf Plasma basierenden Produkten zur Vorbeugung und Behandlung seltener und schwerer Krankheiten.“

„Wir sind sehr stolz darauf, diese neuen Unternehmen zum Kedrion-Konzern hinzuzufügen“, erklärte Paolo Marcucci weiter, „und wir heißen alle neuen Mitarbeiter in unserer Unternehmensfamilie willkommen. Ein besonderes Willkommen geht auch an die Spender: Ihr Beitrag ist von entscheidender Bedeutung für die Bereitstellung lebensverbessernder und lebensrettender Therapien für die wachsende Zahl von Patienten, die wir weltweit betreuen.“

Die Zentren werden weiterhin von MILAN MALY verwaltet, einem der Pioniere der Branche in der Tschechischen Republik (das Zentrum in Prag wurde 2008 in Betrieb genommen). Mr. Milan Maly ist außerdem Gründer und Vorsitzender der tschechischen Plasmavereinigung und Vorsitzender der European Plasma Alliance (EPA), der europäischen Vereinigung von Plasma-Sammelzentren.

INFORMATIONEN ZU KEDRION

Kedrion ist ein in Italien gegründetes Biopharmaunternehmen, das Blutplasma sammelt und fraktioniert, um daraus Medikamente für die Behandlung von Patienten mit Hämophilie, primären Immundefekten und anderen schweren Krankheiten herzustellen und weltweit zu vertreiben.

Im Jahr 2022 hat sich Kedrion mit BPL (Bio Products Laboratory) zusammengeschlossen. Das im Vereinigten Königreich ansässige Unternehmen BPL verfügt über ein zielgerichtetes Portfolio erfolgreicher, auf Plasma basierender Produkte zur Behandlung seltener Krankheiten. Das Unternehmen ist weltweit der fünftgrößte Akteur auf dem Gebiet der auf Plasma basierenden Produkte.

kedrion.com

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1736227/Kedrion_Biopharma_Logo.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/kedrion-starkt-sein-netzwerk-an-plasma-sammelzentren-301696420.html

Lisa Nordio,
l.nordio@kedrion.com,
+39 348 6559718

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: