Sommerfest im Belvedere 21

Am Freitag, dem 5. Juli 2024, lädt das Belvedere 21 von 16 bis 23 Uhr zum legendären Sommerfest.

Das Belvedere 21 feiert den Sommer! Der Schauplatz für Kunst der Gegenwart des Belvedere lädt am ersten Freitag im Juli zu einem facettenreichen Fest mit kostenlosem Programm im Museum und im Skulpturengarten.

In der neu eröffneten Ausstellung _Visionäre Räume _(ab 28.6.) trifft Walter Pichler auf Friedrich Kiesler in einem Display der Künstlerin Sonia Leimer. Leimer gibt um 18.45 Uhr im Ausstellungsraum Einblick in ihre Arbeit. Bei freiem Eintritt sind die erste umfassende Retrospektive der georgisch-österreichischen Künstlerin Tamuna Sirbiladze und die Personale _Soil Fictions_ der Bildhauerin Angelika Loderer zu entdecken. Die Kurator*innen und das Team der Kunstvermittlung führen im 30-Minuten-Takt durch die drei Ausstellungen.

Im Blickle Kino zeigt Carola Dertnig ab 17.30 Uhr vier aktuelle Kurzfilme über das Erwachsenwerden und sucht das Gespräch mit den jungen Protagonistinnen.

„Schudini The Sensitive“ alias Susanne Schuda bietet ab 19.30 Uhr im Skulpturengarten mit dem _Open Mic – Das öffentliche Mikrofon_ eine Bühne für Texte, Reden, Comedy, Musik und Sound Art.

Auch Kinder kommen beim Sommerfest nicht zu kurz. Auf sie warten ein offenes Atelier zum Malen und Gestalten sowie eine Open-Air-Kinderdisko mit DJ Cay Taylan.

Für gute Stimmung und Tanz unter freiem Himmel sorgen am Abend das DJ-Kollektiv Hotpotposse und ein Konzert der von Radio FM4 gefeierten Musikerin und Künstlerin Anna Attar alias Monsterheart.
DAS VOLLSTÄNDIGE PROGRAMM FINDEN SIE HIER.

Irene Jäger
Belvedere Public Relations
+43 1 795 57-185
presse@belvedere.at
www.belvedere.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender