Suchbegriff wählen

Pichler

Von ORF und Infineon Austria initiierter „Frauen-Förderpreis für Digitalisierung und Innovation“ wurde verliehen

Wien (OTS) - Beim erstmals vergebenen, von Infineon Technologies Austria und ORF initiierten und von Medienpartner APA unterstützten „Frauen-Förderpreis für Digitalisierung und Innovation“ wurden am Montag, dem 27. Juni 2022, junge Frauen für ihr herausragendes Talent in Bereichen der Technik und Naturwissenschaften ausgezeichnet. Den ersten, mit EUR 10.000,- dotierten Preis erhielt Dipl.-Ing.in Carina Lehmal. In ihrer Masterarbeit „Untersuchung und Validierung der Stabilität der Photovoltaik-Integration in ein

spusu NÖ-Firmenchallenge 2022 – 12,5 Millionen aktive Minuten bei fünfter Auflage

LR Danninger: Es freut uns sehr, dass wir so viele gesundheitsbewusste Berufstätige in Niederösterreich haben St. Pölten (OTS) - Von 1. März bis 31. Mai suchte SPORTLAND Niederösterreich gemeinsam mit spusu und in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Niederösterreich und ecoplus, der Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, bereits zum fünften Mal die aktivsten Firmen Niederösterreichs. Beim Sammeln von aktiven Minuten mit den Sportarten Gehen, Laufen, Radfahren, Langlaufen oder Inlineskaten in der

Die Reiteralm lädt zum “Fest zur Almrauschblüte”

Am Sonntag (26.6.) ab 11 Uhr: Buntes Programm für Groß und Klein Schladming (OTS) - Wenn im Juni der Almrausch blüht, verfärben sich viele Hänge auf den Almen der Region Schladming-Dachstein in rosarote Blumenfelder. Auf der Reiteralm findet am kommenden Sonntag (26. Juni) wieder das “Fest zur Almrauschblüte” statt. In enger Zusammenarbeit organisieren die Reiteralm Bergbahnen mit den Hüttenwirten und dem Tourismusverband für alle Einheimischen und Gäste eine schöne und farbenfrohe Feier. Gestartet wird um

Neue Staffel, neuer Cop: Martin Gruber im ersten „Soko Donau“-Einsatz

Außerdem am 21. Juni in ORF 1: „Sport ist Mord“ in einem „Soko Kitzbühel“-Dacapo-Fall Wien (OTS) - Während die „Soko Donau“ für die 18. Staffel des ORF/ZDF-Krimiserienhits derzeit am Set auf Spurensuche geht, treten die Erfolgs-Kieberer auch im TV wieder ihren Dienst an – und zwar nicht nur mit neuen Fällen, sondern auch mit einem neuen Cop: Gemeinsam mit Andreas Kiendl (seit Staffel XV), Lilian Klebow (seit Staffel I), Brigitte Kren (seit Staffel XIV), Maria Happel (seit Staffel VI) und Helmut Bohatsch

Aus BMLRT wird Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Regionen und Wasserwirtschaft

Nationalrat beschließt neues Bundesministeriengesetz – Günter Liebel wird Generalsekretär Wien (OTS) - Im Nationalrat wurde heute das neue Bundesministeriengesetz beschlossen. Demnach wird mit der neuen Kompetenzverteilung in der Bundesregierung aus dem Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT) das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Regionen und Wasserwirtschaft, kurz BML. „Damit sind alle Zuständigkeitsbereiche in der Ministeriumsbezeichnung abgebildet – also

Puma Pelé ist in die Steiermark übersiedelt

Der zweite Anlauf hat funktioniert: In den frühen Morgenstunden ist heute der bei einer Polizeikontrolle aufgegriffene Puma in der Tierwelt Herberstein in Stubenberg am See angekommen. Stubenberg (OTS) - Das durch eine Privatperson illegal erworbene Tier wurde am 16. März 2022 im Zuge einer Routinekontrolle im bayrischen Landkreis Schwandorf durch die Polizei beschlagnahmt und für die vorrübergehende Pflege in die Reptilienauffangstation München gebracht. Aus mehreren Interessenten wurde die Tierwelt

Klimaschützer:innen ziehen mit Klimaklage vor Verfassungs- und Verwaltungsgerichtshof

GLOBAL 2000 und von Klimakrise Betroffene fordern Recht auf saubere Energie Wien (OTS) - Vier von der Klimakrise betroffene Österreicher:innen ziehen gemeinsam mit der Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 und Rechtsanwalt Dr. Reinhard Schanda vor Gericht. Das Verwaltungsgericht Wien hat die Beschwerde der Klimaschützer:innen abgewiesen. Nun wollen die Kläger:innen als nächsten Schritt vor dem Verfassungs- und Verwaltungsgerichtshof den Umstieg auf klimafreundliche Energien durchsetzen. Im Erfolgsfall

Theater, Tanz, Kabarett, Lesungen, Buchpräsentationen und mehr

Vom Erzählabend im Wirtshaus bis „Viel Lärm um Nichts“ in Mödling St. Pölten (OTS/NLK) - Morgen, Mittwoch, 8. Juni, werden im Gasthaus Klein in Unserfrau die Erzählabende über die „Welt von früher“ im Rahmen des Projekts „Große Geschichte, kleine Geschichten“ fortgesetzt: Ab 18.30 Uhr geht es diesmal um das Thema „Vom Z‘sammkommen und vom Heiraten“. Nähere Informationen unter 0664/1505348, Thomas Samhaber, und e-mail sam@ild.cc. Ebenfalls morgen, Mittwoch, 8. Juni widmen sich die „Kamingespräche“ im Haus

Reminder Pressekonferenz: Klimaschützer:innen ziehen mit Klimaklage vor Verfassungs- und Verwaltungsgerichtshof

Verwaltungsgericht Wien weist Beschwerde ab, jetzt fordern GLOBAL 2000 und Betroffene Klimaschutz vor VfGH und VwGH ein Wien (OTS) - Gemeinsam mit Rechtsanwalt Dr. Reinhard Schanda und Betroffenen der Klimakrise zieht die Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 nun vor den Verfassungs- und den Verwaltungsgerichtshof und will auf diese Weise den Umstieg auf klimafreundliche Energien durchsetzen. Die Klimaschützer:innen haben ursprünglich in einem Antrag an das Wirtschaftsministerium gefordert, dass fossile

Einladung zur Pressekonferenz: Klimaschützer:innen ziehen mit Klimaklage vor Verfassungs- und Verwaltungsgerichtshof

Verwaltungsgericht Wien weist Beschwerde ab, jetzt fordern GLOBAL 2000 und Betroffene Klimaschutz vor VfGH und VwGH ein Wien (OTS) - Gemeinsam mit Rechtsanwalt Dr. Reinhard Schanda und Betroffenen der Klimakrise zieht die Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 nun vor den Verfassungs- und den Verwaltungsgerichtshof und will auf diese Weise den Umstieg auf klimafreundliche Energien durchsetzen. Die Klimaschützer:innen haben ursprünglich in einem