Suchbegriff wählen

Gmunden

Milo Rau wird neuer Intendant der Wiener Festwochen

Milo Rau übernimmt die künstlerische Leitung des Festivals mit Juli 2023 DIE ENTSCHEIDUNG IST GEFALLEN: MILO RAU WIRD KÜNFTIG ALS INTENDANT DIE WIENER FESTWOCHEN VERANTWORTEN. ER ÜBERNIMMT DIE KÜNSTLERISCHE LEITUNG DES FESTIVALS MIT JULI 2023. „Ich freue mich sehr, dass mit Milo Rau einer der bedeutendsten europäischen Regisseure in den kommenden Jahren Wiens wichtigstes Festival gestalten wird. Milo Rau ist jemand, der Menschen für Theater zu begeistern vermag“, unterstreicht Wiens Kulturstadträtin

ACP stellt die Weichen für die weitere Expansion: Thomas Minichmayr verstärkt die Geschäftsführung von ACP Oberösterreich

Der versierte Datacenter- und Digitalisierungs-Experte hat jahrzehntelange Erfahrung im Management großer IT-Dienstleister ACP Oberösterreich stellt die strategischen und personellen Weichen für die weitere Expansion und holt mit Thomas Minichmayr einen erfahrenen Datacenter- und Digitalisierungs-Experten in die lokale Geschäftsführung. Das Unternehmen befindet sich seit mehr als einem Jahrzehnt auf einem höchst erfolgreichen Wachstumskurs und wurde vom aktuellen Geschäftsführer Martin Nemeth zu einem der

Österreichische Nationalbibliothek erwirbt literarischen Nachlass von Thomas Bernhard

Wien (OTS) - Nach jahrelangen Bemühungen ist es der Österreichischen Nationalbibliothek mit Unterstützung des BMKOES gelungen, einen der bedeutendsten deutschsprachigen Nachlässe des 20. Jahrhunderts zu erwerben. Die weltweite Rezeption der Werke Thomas Bernhards und die Zahl der Inszenierungen in vielen Ländern unterstreichen die Wirkung dieses Nachlasses: Einerseits aufgrund der Vollständigkeit und Reichhaltigkeit der Materialien, andererseits durch die literarische, philosophische und politische Dimension des Werks.

Der Gesundheitsminister redet das Versorgungschaos schön – die Versorgung in unseren Spitälern steht in Wahrheit vor dem Kollaps!

Bundeskurie der angestellten Ärzte der ÖÄK: In jedem Bundesland gibt es Probleme wie Abteilungsschließungen, Personalmangel oder exponentielle Wartezeiten. Die Gesundheitsversorgung der Österreicherinnen und Österreicher in den Spitälern steht unmittelbar vor dem Kollaps – darauf weist heute die Bundeskurie der angestellten Ärzte der Österreichischen Ärztekammer in ihrer Kuriensitzung in Wien auf das Schärfste hin: „Wenn Gesundheitsminister Johannes Rauch sagt, er steht mit allen Spitalsträgern in Kontakt

ORF-III-Wochen-Highlights: „Innsbrucker Weihnachtszauber“, „Christtagskonzert“ aus Bad Ischl, Premiere „Franz Josephs Brüder“

Von 19. bis 25. Dezember 2022 Wien (OTS) - Dokus in „Erbe Österreich“ und „Aus dem Rahmen“ Am Dienstag, dem 20. Dezember 2022, präsentiert ORF III die neue „Erbe Österreich“-Dokumentation „Franz Josephs Brüder – Die verhängnisvollen Vier“ (20.15 Uhr). Darin rekonstruiert Regisseur Christian Papke erstmals das Verhältnis der vier kaiserlichen Brüder untereinander. Danach widmet sich die Produktion „Das Geheimnis der Stillen Nacht“ (21.05 Uhr) dem wohl berühmtesten Weihnachtslied der Welt. Besinnlich geht

Weihnachten und Silvester in ORF III: Musikalische Höhepunkte, Besinnliches, Filmkult, Jahreswechsel-Countdown und mehr

Von 23. Dezember bis 8. Jänner Wien (OTS) - Feierlich, besinnlich stimmungsvoll, unterhaltsam, nostalgisch: Das Weihnachtsprogramm in ORF III hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. So u. a. musikalische Höhepunkte wie den „Innsbrucker Weihnachtszauber“ und „Aus der Stille-Nacht-Kapelle: Jonas Kaufmann“ am Heiligen Abend, das „Christtagskonzert aus der Kaiservilla in Bad Ischl“, am Stephanitag „Hänsel und Gretel – Humperdincks Opernmärchen aus Grafenegg“, zu Silvester den Operettenklassiker „Die

Bezirksvorsteher Markus Reiter: 5 Jahre gemeinsam Neubau gestaltet

Bezirksvorsteher Markus Reiter (Grüne) blickt auf fünf erfolgreiche Jahre zurück und gibt einen optimistischen Ausblick auf die nächsten Jahre. „Was uns in den fünf Jahren gelungen ist, all das geht nur gemeinsam“, sagt Markus Reiter, der vor fünf Jahren feierlich im Neubauer Bezirksparlament zum Bezirksvorsteher gewählt wurde. Zu den fünf Leuchtturmprojekten seines fünften Amtsjubiläums zählt er den Auftakt für die Umgestaltung des Sophienspitals, die „Kühle Zone Neubau“ mit den klimafit-Umbauten von

Wohnen in Oberösterreich bleibt attraktiv – auch für Investoren

Welche Preise werden für Häuser, Wohnungen und Grundstücke in Oberösterreich gezahlt? Dieser Frage geht die IMMOcontract in einer Analyse nach und wirft einen Blick in die Zukunft. Mit ihren vier Standorten in Oberösterreich (Linz, Wels, Gmunden und Ried im Innkreis) und durch die zusätzliche Partnerschaft mit der Volksbank und daher ihrer regionalen Vertretung in vielen weiteren oberösterreichischen Volksbank-Filialen besitzt der Immobiliendienstleister IMMOcontract einen perfekten Überblick über den

„Orientierung“ über Papst Franziskus‘ Reise nach Bahrain und die UN-Klimakonferenz

Am 6. November um 12.30 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Sandra Szabo präsentiert im ORF-Religionsmagazin „Orientierung“ am Sonntag, dem 6. November 2022, um 12.30 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge: Im Dialog: Papst Franziskus in Bahrain Als erstes Oberhaupt der katholischen Kirche besucht Papst Franziskus das Königreich Bahrain. Mit dieser 39. Auslandsreise in seinem Pontifikat will er den Dialog mit dem Islam fortführen. Anlass seines Besuchs ist das „Bahrain Dialog Forum“, bei dem Vertreter/innen verschiedener

Strafen bringen Menschen nicht in Beschäftigung – AK fordert Neuausrichtung in der Arbeitsmarktpolitik

AKTUELLE BRISANZ ERREICHT DAS THEMA AMS BEZUGSSPERREN GEGEN ARBEITSSUCHENDE. EINERSEITS AUFGRUND DER MASSIV STEIGENDEN LEBENSHALTUNGSKOSTEN UND ANDERERSEITS AUFGRUND DER DEUTLICH GESTIEGENEN ZAHL AN SANKTIONEN DURCH DAS AMS. FÜR AK-PRÄSIDENT ANDREAS STANGL IST EINE REFORM LÄNGST ÜBERFÄLLIG: „ARBEITSMARKTPOLITISCH SIND DIESE SANKTIONEN WIRKUNGSLOS UND VIELFACH AUCH KONTRAPRODUKTIV. DAS AMS BRAUCHT MEHR PERSONAL FÜR DIE PASSGENAUE VERMITTLUNG. DIE GRUPPE DER ARBEITSSUCHENDEN, DIE JETZT KEINE CHANCE AM ARBEITSMARKT