fbpx

POL-DO: Polizei sucht Zeugen nach Raub in Lünen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0377 Ein Mann aus Lünen ist in der Nacht zu Montag (6. April) von mehreren Männern angegriffen und beraubt worden. Hierbei wurde er leicht verletzt. Gegen 3 Uhr fragte ein Mann den 18-Jährigen ersten Erkenntnissen zufolge im Bereich der Steinstraße nach Feuer. Der Unbekannte war in Begleitung von drei weiteren Männern. Nach einem kurzen Gespräch ohrfeigte der Täter den jungen Lüner plötzlich. Ein anderer aus der Gruppe hielt ihn an seinem Rucksack fest. Der leicht verletzte 18-Jährige

Freiburger Spindiag GmbH erhält zusammen mit Forschungsinstitut Hahn-Schickard sechs Millionen Euro vom Land Baden-Württemberg zur…

Freiburg im Breisgau (ots) - Die Spindiag GmbH mit Sitz in Freiburg im Breisgau, ein vor vier Jahren aus dem renommierten Hahn-Schickard Institut für Mikroanalysesysteme ausgegründetes Medizintechnik Start-up gab heute bekannt, dass es zusammen mit Hahn-Schickard vom Land Baden-Württemberg eine Finanzhilfe über insgesamt sechs Millionen Euro erhält, um einen SARS-CoV-2 Schnelltest zu entwickeln. Dieser sogenannte nested PCR-Test kann direkt am Point of Care, also an Ort und Stelle der Probenentnahme, eingesetzt werden.

POL-PDMT: Räuberischer Diebstahl

Bad Ems (ots) - Am Dienstag, den 07.04.2020, kam es gegen 16:42 Uhr, in der Rossmann-Filiale in Bad Ems zu einem räuberischen Diebstahl. Der Beschuldigte steckte sich drei Parfüms im Gesamtwert von 79EUR ein und wollte damit die Filiale ohne zu bezahlen verlassen. Durch einen Security-Mitarbeiter wurde er jedoch festgehalten. Durch einen Schlag gegen den Mitarbeiter konnte sich der Beschuldigte jedoch befreien und versuchte zu flüchten. Durch weitere Zeugen wurde er jedoch bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten.

Verdi fordert Übernahme der Germanwings-Mitarbeiter

Düsseldorf (ots) - Die Gewerkschaft Verdi hat die Stilllegung der Lufthansa-Tochter Germanwings kritisiert. "Es ist grundsätzlich nicht verantwortbar, dass die Krise auf dem Rücken von Beschäftigten ausgetragen wird. In einer Krisensituation ist Zusammenhalten angesagt und keine Separierung einzelner Beschäftigtengruppen", sagte Dennis Dacke, Verdi-Gewerkschaftssekretär für Luftfahrt, der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Mittwoch). Nun müssten die "Arbeitsplätze von Kabinenbeschäftigten, Cockpit und Verwaltung in der

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.04.2020 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

Heilbronn (ots) - Adelsheim: Warnung vor falschen Handwerkern an der Tür Die Polizei in Adelsheim warnt im Bereich um Adelsheim vor falschen Handwerkern. In den vergangenen Wochen klingelten angebliche Handwerker vermehrt an Häusern und gaben sich als Mitarbeiter ortsansässiger Unternehmen aus. An den Häusern wurden vermeintliche Schäden, meist am Dach, festgestellt. Ziel dieser Masche ist es mit den arglosen Hauseigentümern einen Reperaturauftrag abzuschließen. Dieser Auftrag kann dann schnell sehr teuer werden, da

POL-KS: Kassel / Ahnatal (Landkreis Kassel): vermisster 13-jähriger Adrian- Mathias O. aus Kassel wohlbehalten wieder zu Hause

Kassel (ots) - (Beachten sie bitte unsere Pressemitteilung vom heutigen Tag, um 14:42 Uhr) Der vermisste 13-jährige Adrian-Mathias O. wurde heute in den späten Nachmittagsstunden in Kassel angetroffen und durch eine Funkstreife der Polizei an die Erziehungsberechtigten übergeben. Die Polizei bedankt sich bei allen, die bei der Suche nach dem Vermissten mitgeholfen haben und bittet die Pressevertreter um Löschung des Fotos des 13-jährigen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Nordhessen Grüner Weg 33 34117

BPOLI-OG: Bundespolizei stellt Verstöße gegen Corona Verordnung fest

Kehl (ots) - Wegen eines fehlenden triftigen Einreisegrundes wurde heute Mittag ein französischer Staatsangehöriger am Grenzübergang in Altenheim zurückgewiesen. Nur wenige Minuten später versuchte er erneut am Grenzübergang Kehl Europabrücke einzureisen. Seine Personalien wurden festgestellt und bezüglich des Verstoßes gegen die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg an die zuständige Verwaltungsbehörde weitergeleitet. Auch ein rumänischer und ein französischer Staatsangehöriger, die beide ihren Wohnsitz in

POL-NB: Brennender PKW auf der BAB 20 zwischen den Anschlussstellen Neubrandenburg/Nord und Neubrandenburg/Ost

Neubrandenburg (ots) - Am 07.04.2020, gegen 16:15 Uhr, geriet auf der BAB 20, zwischen den Anschlussstellen Neubrandenburg Nord und Ost, ein PKW aufgrund eines technischen Defektes in Brand. Eine 45-jährige Mutter mit ihren zwei Kindern (10 Jahre und 3 Jahre) befuhr mit einem PKW MINI die BAB 20 in Fahrtrichtung Stettin. Die 45-Jährige konnte, nachdem sie das Feuer bemerkte, das Fahrzeug noch von der Fahrbahn lenken und sich mit ihren beiden Kindern in Sicherheit bringen. Der PKW brannte vollständig aus. Für die

FW-MG: Rauchentwicklung im Flur eines Mehrfamilienhauses

Mönchengladbach- Odenkirchen, 07.04.2020, 17:18 Uhr, Zur Burgmühle (ots) - Ein aufmerksamer Nachbar stellte am frühen Abend Brandgeruch im Flurbereich eines Mehrfamilienhauses an der Straße Zur Burgmühle im Ortsteil Odenkirchen fest und alarmierte daraufhin über die 112 die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war von außen zunächst keine Feststellung zu machen, im betroffenen Gebäude war aber Brandgeruch im Flurbereich wahrnehmbar. Trotz intensivem klingeln und klopfen öffnete keiner der Bewohner die

Laschet spricht sich für Öffnung kleinerer Läden aus

Köln (ots) - Köln. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat sich dafür ausgesprochen, bei einer schrittweisen Rückkehr in die Normalität zunächst kleine Läden zu öffnen: "In den Bäckereien wird zum Beispiel der Mindestabstand zwischen den Kunden nach meiner Wahrnehmung fast überall eingehalten", sagte Laschet dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Mittwoch-Ausgabe). "Deswegen könnte eine Option sein, zunächst die kleinen Läden, in denen sich nicht viele Menschen gleichzeitig aufhalten, wieder zu öffnen", fügte der

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen