fbpx
Suchbegriff wählen

Gut

NEOS zu Faßmann: Kleine Verbesserungen für Kinder, große Fragezeichen für Eltern

Martina Künsberg Sarre: "Eltern haben für das Homeschooling bereits Urlaub verbraucht und erwarten sich Lösungen für die Betreuung im Sommer.“ Wien (OTS) - Erfreut zeigt sich NEOS-Bildungssprecherin Martina Künsberg Sarre über die heutigen Ankündigungen von Bildungsminister Heinz Faßmann zu den weiteren Lockerungen im Schulbereich: "Gut ist, dass der Minister endlich auf die Kritik an überzogenen Hygienevorgaben und am fehlenden Sport- und Musikunterricht reagiert hat und nun die Maskenpflicht für

Lockerung in Schulen – Czernohorszky: „Endlich mehr Freiheit für Kinder und Jugendliche!“

Wien (OTS) - „Kinder brauchen Sport und Bewegung und sie brauchen einen Alltag, der nicht von drastischen Einschränkungen geprägt ist – darauf haben wir als Bildungslandesräte bereits vor zwei Wochen eindringlich hingewiesen. Gut, dass das Bildungsministerium erkannt hat, wie wichtig und notwendig Lockerungen für Kinder und Jugendliche sind“, reagierte heute Wiens Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky auf die Ankündigungen von Minister Faßmann, die Maskenpflicht in Schulen aufzuheben und Sportunterricht wieder

NEOS zur Einigung bezüglich „Bleiburger Aufmarsches“ am Loibacher Feld: Anfang vom Ende dieser unsäglichen Veranstaltung

Krisper/Bernhard: Gemeinsamer Antrag von ÖVP, SPÖ, Grünen und NEOS heute im Plenum eingebracht. Wien (OTS) - Höchst erfreut zeigen sich Stephanie Krisper, NEOS-Sicherheitssprecherin und Michael Bernhard, NEOS-Volksgruppensprecher, über die heute nach zähen Verhandlungen erfolgte Einigung von ÖVP, SPÖ, Grünen und NEOS auf einen gemeinsamen Entschließungsantrag mit dem das faschistische Treffen im Kärntner Bleiburg in Zukunft verboten werden soll. „Damit ist der Anfang vom Ende dieser unsäglichen

Science and Technology Daily: Chinas Engagement im globalen Kampf gegen COVID-19

Peking (ots/PRNewswire) - Ein Nachrichtenartikel in der Science and Technology Daily: Die 73. Weltgesundheitsversammlung (WHA) fand zu einem besonderen Zeitpunkt statt, als der Ausbruch von COVID-19 die Welt vor eine komplexe Situation stellte, während das Virus immer noch weltweit wütet. Dadurch steht die Menschheit vor dem schwersten globalen Gesundheitsnotstand seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs, wobei die Pandemie zum beherrschenden Gesprächsthema in der internationalen Gemeinschaft geworden ist. In einem so

Science and Technology Daily: Chinas Engagement im globalen Kampf gegen COVID-19

Peking (ots/PRNewswire) - Ein Nachrichtenartikel in der Science and Technology Daily: Die 73. Weltgesundheitsversammlung (WHA) fand zu einem besonderen Zeitpunkt statt, als der Ausbruch von COVID-19 die Welt vor eine komplexe Situation stellte, während das Virus immer noch weltweit wütet. Dadurch steht die Menschheit vor dem schwersten globalen Gesundheitsnotstand seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs, wobei die Pandemie zum beherrschenden Gesprächsthema in der internationalen Gemeinschaft geworden ist. In einem so

BDH: Macht den Recovery Plan „Green Deal ready“

Köln (ots) - Das von der EU vorgestellte, milliardenschwere Corona-Wiederaufbaupaket sieht der BDH als große Chance für den Klimaschutz. "Dass dieser EU-Recovery Plan ein großer Schritt in Richtung des wirtschaftlichen Wiederaufbaus Europas ist, steht außer Zweifel", so Uwe Glock, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Heizungsindustrie, BDH. "Aber lassen Sie uns die große Chance nutzen, den Recovery Plan und den europäischen Green Deal von vornherein miteinander zu verknüpfen", fordert der BDH-Präsident.

„Corona-Reihentestungen in Alten- und Pflegeheimen sind ein wichtiges Signal“ / bpa begrüßt Entscheidung Bayerns –…

München (ots) - Der Bayerische Ministerrat hat kürzlich beschlossen, regelmäßig Reihentestungen auf eine Infektion mit dem Corona-Virus für Beschäftigte in Kliniken, Alten- und Pflegeheimen und in Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen durchzuführen. Die Tests sind freiwillig und werden auch allen Bewohnerinnen und Bewohnern der Einrichtungen angeboten. Bei Schutzmasken, Handschuhen und Schutzkitteln hat der Ministerrat entschieden, Notreserven zu schaffen, um auf eine mögliche zweite Welle von Infektionen mit dem

Landwirte unterstützen, Tierwohl fördern: ALDI Nord weitet Eigenmarke „Fair & Gut“ aus

Essen (ots) - Pünktlich zum Weltbauerntag (1. Juni) führt ALDI Nord in all seinen Filialen in Deutschland ab kommender Woche Schweinehackfleisch unter der Eigenmarke "Fair & Gut" ein. Die Marke steht für mehr Tierwohl in der Nutztierhaltung und entspricht den Standards etablierter und regionaler Tierschutzprogramme. Gleichzeitig rollt ALDI Nord damit auch als einer der ersten Lebensmittelhändler in Deutschland die sogenannte Flow-Pack-Verpackung überregional aus. Gemeinsam mit der Landwirtschaft langfristig die

POL-MK: Online-Kunden kämpfen mit Fake-Shops, Hackern und Betrügern

Märkischer Kreis (ots) - Das Internet erleichtert nicht nur die Warenbeschaffung, sondern öffnet auch Betrügern den Zugang zum Konto. Ein paar Beispiele aus den vergangenen Tagen: Ein 54-jähriger Iserlohner erhält eine Mail angeblich von Paypal, wonach er eine Zahlung für einen Kauf veranlasst habe. Doch er hatte gar nichts gekauft und war schon gar nicht zur angegebenen Zeit im Internet. Vorsicht: Möglicherweise war bis zum Eintreffen der Mail noch gar kein Schaden entstanden. Immer wieder landen Mails mit

Marktverlust durch Corona – Gastronomie und gezielte Vermarktung helfen Rindfleischbauern aus der Krise

TV-Magazin "Land und Leute" am Samstag, 6. Juni 2020 um 16.30 Uhr in ORF 2 St. Pölten (OTS) - Von einem Tag auf den anderen hat die Rinderbranche mit der Schließung der Gastronomie und durch den Wegfall von Exporten 50 % des Marktes verloren. Eine herausfordernde Zeit für Rinderbauern. Mit gezielten Maßnahmen hat beispielsweise die Erzeugergemeinschaft Gut Streitdorf mit Sitz in Niederösterreich die Landwirte unterstützt. Etwa durch die Stabilisierung des Marktes in Zusammenarbeit mit dem

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen