Suchbegriff wählen

Müllendorf

Gespräche über Kapazitätsanpassungen bei Walstead Leykam Druck

Walstead Leykam Druck wird aufgrund der allgemeinen Marktentwicklung und gestiegener Papier- und Energiekosten eine Kapazitätsanpassung vornehmen und ist diesbezüglich in Gespräche mit dem Betriebsrat über die Schließung des Werks am Standort Müllendorf im Burgenland eingetreten. „Um die Position von Walstead Leykam als wichtiger Arbeitgeber in Österreich und als führende Rollenoffset-Druckerei in Europa weiterhin sicherzustellen, müssen wir Restrukturierungs-Schritte setzen, um Walstead Leykam als wirtschaftlich

24-Stunden-Radchallenge für LICHT INS DUNKEL: 747 km für das Team Burgenland

Eisenstadt (OTS) - Die 24h-Radchallenge für LICHT INS DUNKEL machte gestern Donnerstag, dem 3. November 2022, im ORF-Landesstudio Burgenland Station. Unter dem Motto "9 Bundesländer, 9 Tage, 9 Teams: 24 Stunden für den guten Zweck" radeln Promis und Sportlerinnen und Sportler wieder zugunsten von LICHT INS DUNKEL. Der Startschuss für die burgenländische Etappe fiel um 8.15 Uhr und konnte in "Guten Morgen Österreich" in ORF 2 und auf Radio Burgenland mitverfolgt werden. 24 Stunden später erradelte das Team Burgenland 747

Halbjahresbilanz 2022: PET to PET erreicht mit über 15.000 Tonnen recyceltem PET-Material neuen Rekordwert

* 15.131 t PET-Getränkeflaschen wurden im ersten Halbjahr erfolgreich dem Ressourcenkreislauf zugeführt – eine Steigerung von 5,3 % gegenüber Vorkrisenniveau * Der Durchschnitt des in Österreich eingesetzten Recyclatanteils in Getränkeflaschen liegt mit weit mehr als 30 % bereits heute weit über dem Europa-Zielwert für 2030 * Grundstückserweiterung brachte spannende archäologische Funde aus der Bronzezeit zum Vorschein * PET to PET-Geschäftsführung erweitert – Thomas Billes ist neuer CFO Nach pandemiebedingtem

Im Brennpunkt: Lieferketten

Die Fachzeitschrift DIE ERNÄHRUNG stellt in ihrer aktuellen Ausgabe die Lieferketten ins Zentrum und analysiert die Lieferkettengesetze in der EU und Deutschland Wien (OTS) - In den globalen Lieferketten gibt es massive Verwerfungen. Waren kommen zu spät an, Personal ist nicht verfügbar. Und die Preise für Energie und Rohstoffe explodieren. Hinzu kommen verschärfte Vorgaben, etwa durch das deutsche Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz oder das anstehende „EU-Lieferkettengesetz“. „Wir haben die neuen

SMATRICS EnBW baut Ladenetz aus: 150 zusätzliche ultra-schnelle Ladepunkte bis Jahresende

Bis Ende 2022 damit 400 DC und HPC Ladepunkte im öffentlichen Netz von SMATRICS EnBW Wien (OTS) - Das öffentliche Ladenetz von SMATRICS EnBW wächst rasant: Bis Ende 2022 kommen zu den aktuell knapp 250 DC und HPC (High Power Charger) Ladepunkten weitere 150 HPC Ladepunkte dazu. Diese ultra-schnellen Ladestationen ermöglichen es, die Energie für 100 Kilometer Reichweite in weniger als fünf Minuten zu laden. Jeder Ladepunkt hat dabei eine maximale Leistung bis zu 300 kW. Neu im SMATRICS EnBW Ausbauplan:

PET to PET Recycling: Trotz Pandemie Vorjahresniveau gehalten

1,1 Mrd. PET-Flaschen verarbeitet Müllendorf (OTS) - Mehr als 27.300 t PET-Material durchliefen im vergangenen Jahr den Recycling-Kreislauf. Trotz coronabedingten Einschränkungen konnten die Verarbeitungsmengen auf ähnlichem Niveau im Vergleich zum Vorjahr gehalten (2020: 28.200 t) und eine Absatzsteigerung von 14 % erreicht werden. Weitere Investitionen sind für 2022 geplant: PET to PET Recycling Österreich GmbH will seine Grundstücksfläche um ca. 19.000 m² erweitern, um zusätzliche Lager bzw.

„Österreich isst informiert“: Kreislaufwirtschaft bei Lebensmittelverpackungen

Die Wissensplattform oesterreich-isst-informiert.at setzt ihren Schwerpunkt zur Nachhaltigkeit fort und zeigt Praxisbeispiele zur Kreislaufwirtschaft Wien (OTS) - Mit nachhaltigen Lebensmittelverpackungen fördern Unternehmen der Lebensmittelindustrie den Klimaschutz. Ihre Best Practice-Beispiele zur Kreislaufwirtschaft stehen im Fokus des aktuellen Newsletters von "Österreich isst informiert" - einer Initiative der österreichischen Lebensmittelindustrie. Zusätzlich werden die Funktionen von

Preise in Impflotterie ausgespielt: LH Doskozil lobt großen Zusammenhalt der Bevölkerung

Insgesamt 115.122 Anmeldungen und 12.911 zusätzliche Impfungen seit Start der Lotterie im Burgenland Eisenstadt (OTS) - Mit der Verlosung von 1.000 wertvollen Sachpreisen endete am Landesfeiertag, dem 11. November, die große burgenländische Impflotterie, die Landeshauptmann Hans Peter Doskozil am 11. September ins Leben rief. Verlost wurden unter anderem ein VW Golf GTI, ein HYUNDAI Ioniq 5 und ein MINI Cooper Cabrio, 15 eBikes, attraktive Technik-Preise sowie Eintrittskarten für Kultur- und

Auf der Landeshauptversammlung des Samariterbund Burgenlands wurde ein neuer Landesvorstand gewählt

BR a.D. Johann Grillenberger zum Präsidenten, BR Günter Kovacs und Bürgermeister Erich Zweiler zu Vizepräsidenten des Samariterbund Burgenlands gewählt Wien (OTS) - Unter strenger Einhaltung aller COVID-Schutz- und Hygienevorkehrungen fand heute, am 5. November 2021, die Landeshauptversammlung des Landesverbandes Burgenland vom Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs statt. Einstimmung wurde am Freitag der neue Landesvorstand BR a.D. Johann Grillenberger zum Präsidenten gewählt. ASBÖ-Präsident Franz Schnabl

Was sagt das Grundbuch? willhaben und IMMOunited haben das Jahr 2020 in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland genauer untersucht

* Die meisten Transaktionen gab es in Wien in Donaustadt, in Niederösterreich in Baden, im Burgenland in Neusiedl am See * Knapp 10,5 Mio. Euro kostete das hochpreisigste Einfamilienhaus (Wien) * Das größte Grundstück wechselte in St. Aegyd am Neuwalde (Niederösterreich) den Eigentümer Im Rahmen der gemeinsamen Jahresanalyse der Immobilienplattform willhaben und dem Grundbuchexperten IMMOunited wurden die Transaktionsanzahl, Top-Deals sowie Transaktionssummen und die größten Grundstücksverkäufe aus 2020