Suchbegriff wählen

Reizdarm

Aktuelle repräsentative Ärzte-Umfrage: Hausärzte setzen bei Reizdarm begleitend auch pflanzliche Arzneimittel ein

Eschborn (ots) - Schätzungsweise 15 Prozent der Deutschen leiden an einem Reizdarmsyndrom , Tendenz steigend. Da dieser sogenannten "funktionellen Darmerkrankung" keine eindeutigen körperlichen Ursachen zugrunde liegen, gibt es auch keine Standardtherapie. Die Ärzte behandeln daher stets die individuellen Beschwerden - wie Durchfall, Krämpfe oder Blähungen - mit gezielter Symptomtherapie. Eine aktuelle repräsentative Umfrage hat nun gezeigt: Bei der Behandlung des Reizdarms vertrauen die Mediziner auf pflanzliche