Suchbegriff wählen

Weiler

Benefiz-Auktion aus Privatsammlung Essl: Über 100 Kunstwerke zugunsten der Diakonie-Nothilfe für Frauen!

Der Erlös geht als Spende an den Mama-Baby-Sozialraum der Diakonie in 1150 Wien. Am 16.11. startet eine Auktion von über 100 Kunstwerken aus der Privatsammlung Essl zugunsten der Diakonie-Nothilfe für Frauen. Die Online-Versteigerung findet in Kooperation mit dem Dorotheum statt. Mitbieten kann man bis zum 28. November 2022. Das komplette Angebot ist seit heute 10:00 Uhr unter www.dorotheum.com/diakonie abrufbar. Bei der Versteigerung wird kein Aufgeld hinzugerechnet. 50 Prozent des Kaufpreises sind als

OVE Innovation Day 2022: Gesellschaftspolitische Megatrends und Normung als Innovationstreiber

Am 17. November 2022 findet in Wien zum zweiten Mal der OVE Innovation Day statt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich. BEIM OVE INNOVATION DAY 2022 DISKUTIEREN HOCHRANGIGE WIRTSCHAFTSVERTRETER:INNEN MIT DEN INTERNATIONALEN GRÖSSEN DER ELEKTROTECHNISCHEN NORMUNG ÜBER BRANCHENTRENDS, RAHMENBEDINGUNGEN UND DIE ROLLE DER STANDARDISIERUNG ALS INNOVATIONSTREIBER. IM FOKUS STEHEN AKTUELLE INNOVATIONEN AUS DER ELEKTROTECHNIK UND INFORMATIONSTECHNIK SOWIE GESELLSCHAFTSPOLITISCHE

ÖVP Mariahilf: Gerhard Hammerer als Bezirksparteiobmann wiedergewählt

Beim gestrigen Bezirksparteitag der ÖVP Mariahilf wurde Gerhard Hammerer als Bezirksparteiobmann wiedergewählt. Seine Stellvertreter Marcel Flitter, Tatjana Weiler und Veronika Zimmermann, die Finanzreferentin Maria Blazej und er erhielten jeweils 92,9% in geheimer Wahl. „Ich freue mich sehr über die breite Zustimmung für mich und mein Team. Als aktivste Fraktion im Bezirksparlament werden wir uns auch in den kommenden vier Jahren für die Verbesserung der Lebensqualität im Bezirk einsetzen“, so Hammerer und weiter:

Deloitte Report: Erneuter Boom der globalen Baubranche trotz globaler Krisen

Strabag und Porr weiterhin unter umsatzstärksten Bauunternehmen der Welt Wien (OTS) - Die weltweite Baubranche verzeichnet im Geschäftsjahr 2021 einen weiteren Aufschwung. Laut aktuellem Deloitte Report konnte der Gesamtumsatz der 100 größten börsengelisteten Baufirmen im vergangenen Jahr um rund 14 Prozent gesteigert werden. Mit Strabag und Porr finden sich auch wieder zwei österreichische Vertreter im Ranking. Dominiert wird die Rangliste wie in den Jahren zuvor von China mit einem Gesamtumsatz von mehr

Deloitte Youth Pulse Check 2022: Lehrlinge als Chance für Unternehmen im Kampf gegen den Arbeitskräftemangel

Wien (OTS) - Das Beratungsunternehmen Deloitte hat für eine aktuelle Umfrage heimische Unternehmen und Jugendliche um ihre Einschätzungen zum Thema Lehre gebeten. Die Mehrheit der Betriebe bildet Lehrlinge aus, um den zukünftigen Bedarf an qualifizierten Fachkräften zu decken. Während Unternehmen primär nach interessierten und motivierten Lehrlingen suchen, sind für Jugendliche ein kollegialer Umgang im Team sowie die Sinnhaftigkeit ihrer Arbeit zentrale Kriterien. Handlungsbedarf herrscht auf Unternehmensseite bei der

Deloitte Future Fund – Start-up Initiative „Grow“: 1. Platz geht an Plantika

Wien (OTS) - Im Rahmen der Start-up Initiative „Grow“ hat Deloitte Österreich gemeinsam mit dem Impact Hub nach Jungunternehmern gesucht, die ihren Schwerpunkt auf die Schaffung von Arbeitschancen für eine klimaneutrale Zukunft legen. Nun wurden die Gewinnerteams gekürt: Plantika und REEDuce konnten die Expertenjury von ihren nachhaltigen Geschäftsideen überzeugen. Das Beratungsunternehmen Deloitte hat gemeinsam mit dem Impact Hub ambitionierte Start-ups mit einem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit gesucht. Aus zahlreichen

Deloitte Sustainability Check 2022: Österreichs Führungskräfte glauben überwiegend nicht an das Erreichen der Klimaziele

Weggabelung für die österreichische Wirtschaft: Klimakrise kann bis 2070 entweder 100 Milliarden Euro Kosten oder 300 Milliarden Wertschöpfung bringen Wien (OTS) - Eine neue repräsentative Studie von Deloitte und SORA belegt: Die Mehrheit der österreichischen Unternehmen glaubt nicht, dass die Klimaziele erreicht werden können. Das könnte der österreichischen Wirtschaft bis 2070 rund 100 Milliarden Euro und 900.000 Arbeitsplätze kosten. Dennoch unterschätzen viele Unternehmen die wirtschaftlichen Gefahren,

Petition namhafter Unternehmen für mehr Gleichberechtigung in der österreichischen Wirtschaft

Wien (OTS) - Mit einer LGBTQIA+ Petition treten auf Initiative von Deloitte Österreich namhafte Unternehmen klar gegen jegliche Diskriminierung aufgrund von Geschlecht, ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Weltanschauung, Alter oder sexueller Orientierung auf. Erst kürzlich sorgte der Fall eines Hotelbetreibers, der homosexuellen Gästen den Aufenthalt in seinem Betrieb verwehrte, für mediale Aufmerksamkeit. Gegen diese in Österreich noch immer teilweise gelebte Praxis will man ein klares Zeichen setzen. Gemeinsam mit

Deloitte und ÖHV Tourismusbarometer 2022: Vorsichtiger Optimismus kehrt in die Tourismusbranche zurück

Aber Mitarbeitermangel und Kostenanstieg dämpfen die Stimmung Wien (OTS) - Eine aktuelle Studie von Deloitte und ÖHV bestätigt: Heimische Touristiker setzen große Hoffnungen in die bevorstehende Sommersaison. Insbesondere Unternehmen in der Bundeshauptstadt erwarten eine spürbare Verbesserung. Der wachsende Optimismus wird jedoch von aktuellen Herausforderungen überschattet. Der akute Mitarbeitermangel, der allgemeine Kostenanstieg sowie die Folgen des Ukraine-Krieges beeinflussen den heimischen Tourismus

Ein Streifzug durch die Auktionssäle im Dorotheum

Exklusive Führung für den Club Tirol durch die Werk-Schau zur großen Auktion Moderne & Zeitgenössische Kunst in der „Contemporary Week“, 31. Mai – 2. Juni 2022 Wien (OTS) - Andy Warhols nach einer Fotosession 1974 entstandenes Porträt seines Lieblingskünstlers, des Surrealisten und Fotografen Man Ray, ist wohl einer der „Auktions-Stars“. Da könnte der „Hammer“ deutlich über dem Schätzwert des Werkes (€ 300.000 – 500.000) zum Stillstand kommen. Als Top-Kandidat der klassischen Moderne gilt das Bild „La