Suchbegriff wählen

Wölfler

EANS-General Meeting: AT & S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellschaft / Resolutions of the General Meeting

General meeting information transmitted by euro adhoc with the aim of a Europe-wide distribution. The issuer is responsible for the content of this announcement. 09.07.2020 Today's 26th Annual General Meeting of AT & S Austria Technologie und Systemtechnik Aktiengesellschaft (AT&S), which was held virtually due to the COVID-19 pandemic, adopted a dividend of EUR 0.25 per share for the financial year 2019/20. The ex-dividend day is 28 July 2020, the record day is 29 July 2020 and the dividend payment day is 30

EANS-Hauptversammlung: AT & S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellschaft / Ergebnisse zur Hauptversammlung

Information zur Hauptversammlung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. 09.07.2020 Die heutige 26. ordentliche Hauptversammlung der AT & S Austria Technologie und Systemtechnik Aktiengesellschaft (AT&S), die aufgrund der COVID-19-Pandemie virtuell durchgeführt wurde, hat eine Dividende in Höhe von 0,25 EUR je Aktie für das Geschäftsjahr 2019/20 beschlossen. Ex-Tag ist der 28. Juli 2020, Nachweisstichtag der 29. Juli 2020 und

Besucherrekord beim Tag des Handels 2019. Österreichischer Handelspreis an Günther Helm vergeben.

Nationalratswahl, Standortentwicklung und Lebensmittelhandel als zentrale Themen beim wichtigsten österreichischen Handelskongress des Jahres. Wien (OTS) - Mehr als 200 Entscheidungsträger des heimischen Handels diskutierten am 26. September beim Tag des Handels gemeinsam mit ihren Partnern entlang der Wertschöpfungskette und hochkarätigen Vertretern der Politik darüber, wohin sich der neue Handel entwickelt. Die 15. Auflage des jährlichen Retail-Pflichttermins fand im exklusiven Ambiente der Wiener Albert

Handel im digitalen Umfeld: Verkaufsflächen steigen in CEE und stagnieren in Österreich auf hohem Niveau, Online-Umsätze wachsen

IMMOFINANZ, CBRE und HANDELSVERBAND präsentierten Zahlen und Prognosen zur Entwicklung der stationären Verkaufsflächen, der Einzelhandelsumsätze und des Online-Handels in Europa Wien (OTS) - Die Einzelhandelsumsätze pro Kopf verschieben sich in Europa seit Jahren, auch aufgrund der Dynamik im eCommerce. Nach wie vor wird allerdings ein Großteil der Retail-Umsätze im stationären Handel erwirtschaftet, in Österreich aktuell mehr als 90 %. Der Online-Anteil liegt zurzeit bei 6,7 % und könnte sich in den

Einladung zur Pressekonferenz “Der Handel im digitalen Umfeld. Status, Update & Ausblick”

Immofinanz, CBRE und Handelsverband präsentieren am 26. März in Wien zwei neue Studien über die Entwicklung des stationären Einzelhandels sowie des Online-Handels in Europa. Wien (OTS) - Die Einzelhandelsumsätze pro Kopf verschieben sich in Europa seit Jahren, auch aufgrund der Dynamik im eCommerce. Dessen ungeachtet wird ein Großteil der Umsätze nach wie vor auf der Fläche erwirtschaftet. * Wie entwickelt sich Retail aktuell in Europa, und welche Veränderungen sind in den kommenden fünf Jahren zu

Endometriosis: Up to 300,000 women affected in Austria

Infertility as a possible consequence of Medical universities to start a campaign for more awareness for this disease Vienna/Innsbruck/Graz (OTS) - endometriosis is a disease in the uterine mucosa (Endometrium), which occurs normally only in the uterus, is located outside the abdominal cavity and leads to local inflammatory changes. Between 120.000 and 300.000 women in Austria are affected, the number of unreported cases is high – in many cases with the consequence, sterile. If the disease is detected