POL-FR: Lörrach: Vorrang missachtet – 5000 Euro Sachschaden

Freiburg (ots) – Zu einem Unfall kam es am Dienstag, 15.9.2020, gegen 08.20 Uhr, in der Marie-Curie-Straße. Diese befuhr eine 62 Jahre alte Frau mit ihrem Mazda und beabsichtigte, auf die am linken Fahrbahnrand befindlichen Parkplätze gegenüber einem Einkaufsmarkt zu fahren. Dabei missachtete sie den Vorrang einer entgegenkommenden 25-Jährigen in ihrem Renault und es kam zum Zusammenstoß. Es entstand Sachschaden an den beiden Fahrzeugen in Höhe von 5000 Euro. Der Renault war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

md/ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de


Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: