NEOS zu Corona-Lockerungen: 4-Stufen-Öffnungsplan von NEOS für einen Neustart Österreich liegt bereit

Gerald Loacker: „Wir NEOS haben bereits einen klaren und nachvollziehbaren Öffnungsplan vorgelegt. Es wäre mehr möglich gewesen.“

Wien (OTS) – „Wir NEOS hätten uns mehr Mut von der Regierung gewünscht. Die Ankündigungspolitik der Regierung geht für viele Branchen, die seit Monaten hingehalten werden, leider weiter. Das sorgt ganz sicher nicht für Planbarkeit und Klarheit, die jetzt so dringend nötig wären. Wir brauchen klare Pläne und transparente Entscheidungen“, sagt NEOS-Gesundheitssprecher Gerald Loacker nach der gestrigen Pressekonferenz im Bundeskanzleramt.

NEOS hätten daher vergangene Woche bereits einen 4-Stufen-Öffnungsplan für einen Neustart Österreich vorgelegt, der ganz konkrete Planbarkeit ermöglicht, sagt Loacker: „Die Menschen in Österreich wollen nicht weiter von Lockdown zu Lockdown stolpern, sondern endlich einen smarten, nachvollziehbaren Plan für die nächsten Monate. Wenn die vorhandenen Impfungen endlich rasch verimpft werden und die Tests weiter ausgebaut werden, ist nach unserem Plan etwa die Öffnung von Sportangeboten, vor allem für die Jugend schon ab 6. März möglich. Die Öffnung der Schanigärten und der Amateur- und Breitensport eine Woche später und die Öffnung der Hotellerie, sowie auch Gastro in den darauffolgenden beiden Wochen.“ Das weitere Vertrösten der Kulturbranche auf April oder sogar Mai sei unerträglich – die Prioritätensetzung der Regierung unverständlich und nicht nachvollziehbar.

Die gestern angekündigte Ausweitung der Tests etwa auf betrieblicher Ebene sei zu begrüßen, auch wenn hier viele Fragen offen bleiben. Bei den Impfungen hinke Österreich aber noch immer massiv hinterher: „Das Impfen der über 75-Jährigen und der Risikogruppen läuft zu langsam und zu schleppend. Hier muss Minister Anschober endlich Fehler eingestehen und dringend nachbessern – vor allem, wenn in Österreich jedenfalls 100.000 Impfstoffdosen ungenützt herumliegen. Letztendlich ist eine hohe Durchimpfung bei den Älteren die Basis für schnellere regionale Öffnungsschritte. Und beim Impfen hätte neben Vorarlberg beispielsweise auch Oberösterreich seine Hausaufgaben für schnellere Öffnungsschritte besser gemacht als andere“, so der NEOS-Gesundheitssprecher.

Den detaillierten Öffnungsplan für einen Neustart Österreich finden Sie hier:
https://www.neos.eu/aktuelles/neos-blog/oeffnungsperspektive-fuer-ein
en-neustart-oesterreich-wie-kann-es-weiter-gehen

Parlamentsklub der NEOS
0664/88782480
presse@neos.eu
http://neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: