Ankeruhr-Musik erstmalig live in concert

Wiens Kultur- und Stadtprominenz genoss die Neuinterpretation der traditionellen Ankeruhr-Klangwelt durch das Orchester Wiener Akademie.

Die Musikstücke der Ankeruhr live hören – ein Erlebnis, das viele Herzen von Kunst- und Kulturliebhaber:innen höher schlagen lässt. In einem exklusiven Rahmen wurde dieses Highlight zum ersten Mal ermöglicht: Als Patronin und Eigentümerin der Ankeruhr lud Helvetia zur musikalischen Reise in die neugestaltete Piazza der Helvetia Generaldirektion am Hohen Markt im 1. Wiener Gemeindebezirk. Eine exklusive Gästeschar folgte der Einladung zu einem unvergesslichen Abend: Neben Wiens Kulturstadträtin Mag.a Veronica Kaup-Hasler und Bezirksvorsteher des 1. Wiener Gemeindebezirks MMag. Markus Figl genossen ORF-Kulturchef Martin Traxl und Ankeruhr-Patinnen und -Paten wie Arabella Kiesbauer, Dompfarrer Toni Faber, Prof. Anton Zeilinger, KHM-Chef Dr. Paul Frey sowie Brigadier Kurt Wagner gemeinsam das musikalische Top-Ereignis.

RESOUND: TRADITIONELLE KLANGWELT NEU INTERPRETIERT – AM ORIGINALSCHAUPLATZ 

Unter der musikalischen Leitung von Univ.-Prof. Martin Haselböck, einem der bedeutendsten Interpreten originaler Klangkultur und Sohn des Organisten der originalen Ankeruhr-Musik, Prof. Dr. Hans Haselböck, wurden ausgewählte Stücke der Ankeruhr live in concert und in voller Spiellänge aufgeführt – erstmals und neu arrangiert, interpretiert von den namhaften Künstlern des 1985 gegründeten Orchesters Wiener Akademie: 

* Prof. Michael Posch, Leiter des Studienganges »Alte Musik« an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, gefragter Ensembleleiter und Solist an der Flöte
* Prof. Thomas Wimmer, konzertierender Musiker und Spezialist für frühe Musik aus Österreich und Spanien, an der Fidel und Viola da Gamba

* Ilia Korol, international gefragter Solist und Konzertmeister, an der Barockvioline 

Helvetia Versicherungen AG
Mag. Christina Steinkellner
+43664 80 474 1226
presse@helvetia.at
https://www.helvetia.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: