SCALE & PAINT Vienna

Neue internationale Modellbau- und Figurenausstellung mit „Langem Abend des Modellbaus“ in Wien: Am 16. und 17. März 2024 in der VHS Liesing

Viele Jahre war die „Go Modelling“ eine spannende und  international beliebte Veranstaltung für den Plastikmodellbau. Nach dem Aus durch die Pandemie stellt die IPMS Austria (International Plastic Modellers Society), unterstützt durch die Vienna Painters, wieder eine Ausstellung in Wien auf die Beine, die speziell dem Maßstabsmodellbau gewidmet ist – die „SCALE & PAINT Vienna“. 

„Ich freue mich, dass wir nach Jahren der Pause wieder eine Modellbauveranstaltung in Wien haben, bei der wir Clubs und Händler aus dem In- und Ausland begrüßen dürfen“ zeigt sich Rainer Selisko, Präsident der IPMS Austria, begeistert.

Zu sehen sind liebevoll vorbildgetreue gebaute Miniaturen von Autos, Flugzeugen, Militärfahrzeugen und Schiffen, meisterlich bemalte Figuren und ganze Szenen, sogenannte Dioramen. Und natürlich bieten ausgesuchte Fachhändler besondere Bausätze, Zubehör und Fachliteratur an. 

Als Besonderheit gibt es am Samstag, den 16. März den „Langen Abend des Modellbaus“: von 14 bis 22 Uhr können Besucher die Modelle bewundern, mit den Erbauern plaudern und das eine oder andere Schnäppchen ergattern. 

Der Eintritt ist an beiden Veranstaltungstagen frei.

SCALE & PAINT VIENNA MIT “LANGEM ABEND DES MODELLBAUS”

Neue internationale Modellbau- und Figurenausstellung mit „Langem Abend des Modellbaus“ in Wien: Am 16. und 17. März 2024 in der VHS Liesing

DATUM: 16.03.2024, 14:00 – 22:00 Uhr
ORT: VHS Liesing

MORS Media Management
Oliver Sartena
Kirchengasse 27/15a

oliver@mors-media.eu
+43 670 6066996

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender