Suchbegriff wählen

Rainer

Ein Künstler im Schnittpunkt der Moderne: Leopold Museum würdigt den Bildhauer Josef Pillhofer

Dialog mit Cézanne, Giacometti, Maillol, Picasso, Rodin u.a. Wien (OTS) - Das Leopold Museum würdigt Josef Pillhofer (1921–2010), einen der bedeutendsten österreichischen Bildhauer und Zeichner, anlässlich seines 100. Geburtstages mit einer umfassenden Retrospektive. Anhand von mehr als 180 Exponaten wird sein Schaffen in einen Dialog mit ausgewählten Werken von Protagonisten der Skulptur der Moderne gesetzt wie Edgar Degas, Auguste Rodin, Aristide Maillol, Wilhelm Lehmbruck, Henri Laurens, Alberto

eCOMMERCE Day 2021: Das Gipfeltreffen der Retail-Szene mit top Innovationen im Onlinehandel

150 hochkarätige Teilnehmer:innen beim High-Class eCommerce Event. Austrian Trustmark Awards verliehen. Erstmalige Präsentation von vier bahnbrechenden Retail Studien. Wien (OTS) - Am Mittwoch, 16. Juni, war es wieder soweit, zahlreiche Entscheidungsträger:innen der Handelsbranche kamen beim alljährlichen eCOMMERCE DAY des Handelsverbandes im Studio 44 in Wien zusammen. Damit ging der traditionelle Pflichttermin für die österreichische Onlinehandelsszene sowie für Brancheninteressierte in die 21. Runde.

Einladung zur virtuellen Pressekonferenz: „Der österreichische Handel nach 15 Monaten Pandemie“

Handelsverband & EY laden zur gemeinsamen Studienpräsentation am Mittwoch, 23. Juni 2021 Wien (OTS) - Seit knapp 15 Monaten befindet sich Österreich im Krisenmodus. Ein Jahr nach der letzten breit angelegten Händlerbefragung zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie haben der Handelsverband und das Beratungsunternehmen EY die heimischen Händlerinnen und Händler erneut nach dem Status Quo befragt. * Wie stark hat sich die Krise auf die Umsätze der österreichischen Händler ausgewirkt? * Welche

Nationalrat: Freistellung von Schwangeren bis Ende September verlängert

Betriebliche Corona-Testungen und Aufstockung der Notstandshilfe ebenfalls verlängert Wien (PK) - Die Corona-Pandemie stand im Nationalrat heute bei weiteren Beschlüssen aus den Bereichen Arbeit und Soziales im Mittelpunkt. So wurde etwa die Freistellung von schwangeren Beschäftigten mehrheitlich bis Ende September verlängert. Geimpfte schwangere Frauen müssen allerdings ab Juli wieder an den Arbeitsplatz zurückkehren. Ebenfalls bis Ende September verlängert wurde die Förderung für betriebliche

PRO-GE Wimmer und GPA-Teiber: Schutzmaßnahmen für europäische Stahlindustrie müssen verlängert werden

Ministerin Schramböck gefordert – Zigtausende Arbeitsplätze in der EU in Gefahr Wien (OTS) - Morgen, Freitag, tagen die europäischen WirtschaftsministerInnen in Brüssel. Auf der Tagesordnung der Ratssitzung steht auch die Verlängerung der EU-Schutzmaßnahmen gegenüber den Einfuhren bestimmter Stahlerzeugnisse um drei Jahre. Diese 2018 eingeführten Schutzmaßnahmen zielten darauf ab, wirtschaftliche Schäden für die Stahlerzeuger in der EU aufgrund von Importsteigerungen aus Drittländern einerseits und Risiken

WKÖ-Trefelik zu weiteren Lockerungen: „Der Handel atmet auf“

Rückkehr zum Mund-Nasen-Schutz und Aufhebung der Personenbeschränkung sind Meilensteine in Richtung Normalität für den Handel Wien (OTS) - Der Handel atmet auf! Für den österreichischen Handel sind die heute verkündeten Lockerungen Meilensteine am Weg zur Normalität. Mit 1. Juli erfolgt die Rückkehr des Mund-Nasen-Schutzes, zudem wird die Quadratmeterregelung aufgehoben. „Das Einkaufserlebnis für die Kunden wird wieder zurückkehren und die Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeiter werden durch die

Praterbühne-„Kabarett unter Sternen“ in ORF III: Dreimal „Tafelrunde-Open-Air“ mit Gastgeber Gerald Fleischhacker

Am 24. Juni, 28. Juli und 25. August um ca. 21.50 Uhr Wien (OTS) - Im ORF-Kultursommer 2021 (Details unter presse.ORF.at) darf auch das Kabarett nicht fehlen: So sorgen in ORF III Kultur und Information heuer erstmals drei Ausgaben der Veranstaltungsreihe „Kabarett unter Sternen“ von Viktor Gernots Praterbühne für beste Unterhaltung made in Austria. „Die Tafelrunde“ rund um Host Gerald Fleischhacker feiert dabei ihre Freiluft-Premiere – in ORF III zu sehen am 24. Juni, 28. Juli und 25. August, jeweils

Öffnungsschritte: Handel begrüßt Umstellung von FFP2-Maskenpflicht auf MNS in Geschäften ab 1. Juli

Ein Sommer wie damals? Ab 22. Juli voraussichtlich keine Maskenpflicht mehr im Non-Food-Handel. Positive Signale zur Aufhebung der 10-Quadratmeter-Regelung ab 1. Juli. Wien (OTS) - Der Handelsverband begrüßt die heute von der österreichischen Bundesregierung bekannt gegebenen weiteren Öffnungsschritte. Die positive virologische Entwicklung ermöglicht eine Lockerung der Maskenregelung: Ab 1. Juli wird im Handel sowie in öffentlichen Verkehrsmitteln von der FFP2-Maskenpflicht auf den Mund-Nasen-Schutz (MNS)

Wimmer/Hebenstreit zu Kündigungsfristen: ArbeiterInnenfeindliche Politik der Regierung setzt sich fort

Wer FacharbeiterInnen will, muss Arbeitsbedingungen verbessern Wien (OTS) - „Heute sendet die türkis-grüne Bundesregierung ein deutliches Signal an Arbeiterinnen und Arbeiter: Ihr seid für uns Beschäftigte zweiter Klasse und sollt es auch bleiben“, betonen die Vorsitzenden der beiden größten ArbeiterInnengewerkschaften Rainer Wimmer (PRO-GE) und Roman Hebenstreit (vida). Wie angekündigt, werden die Abgeordneten von ÖVP und Grünen heute Abend dem Antrag zustimmen, die Gleichstellung der Kündigungsfristen

Bundesweite eCommerce Studie Österreich 2021: Ausgaben im Distanzhandel klettern auf Rekordwert von 10,4 Mrd. Euro

Renommierteste Studie des österreichischen Onlinehandels mit 10-Jahresvergleich. Handyshopping wächst mit +67% so stark wie noch nie. Corona-Krise befeuert Wachstum. Wien (OTS) - Die brandneue 12. Ausgabe der bundesweiten "eCommerce Studie Österreich" des Handelsverbandes und der Plattform "Versandhandel, eCommerce & Marktplätze", der die führenden Onlinehändler:innen des Landes angehören, in Kooperation mit der KMU Forschung Austria, zeigt massive Corona-bedingte Veränderungen: ein