Jackery präsentiert sein erstes mobiles All-in-One-Balkonkraftwerk Navi 2000

_TRAGBARE ALU-POWERSTATION MIT INTEGRIERTEM WECHSELRICHTER, SCHNELLES HYBRID CHARGING UND OPTIONAL FLEXIBLE PANELS SORGEN FÜR SOLARPOWER AM BALKON, ZAUN ODER TINY HOUSE_

Pünktlich zum Sommer kündigt Jackery als führender Anbieter mobiler Stromlösungen sein erstes Balkonkraftwerk mit Speicher an, das als All-in-One-Lösung in wenigen Minuten installiert und darüber hinaus auch transportabel ist. Das Jackery Navi 2000 kommt als kaskadierbare Powerstation, die neben einem PV-Controller und EMS auch den Wechselrichter integriert hat, für unter 2000 Euro auf den Markt. Als komplettes Balkonkraftwerk ist diese auch im Set mit vier flexiblen Solarpanels mit insgesamt 800 Watt erhältlich, kann aber dank Kompatibilität zu allen gängigen Solarmodulen mit MC4-Anschluss auch als Speicherlösung für bestehende Systeme genutzt werden. Die tragbare Speichereinheit fungiert dabei auch als mobile Powerstation mit Schuko-Stecker und überzeugt im Aluminiumgehäuse mit ihrem All-In-One-Konzept, das sowohl den MUSE Design Award als auch den Golden A Design Award eingeheimst hat.

MAXIMALE EINSATZFLEXIBILITÄT UND SOLARAUSBEUTE

Als DIY-Lösung überzeugt Jackerys erstes Balkonsolarsystem mit erstaunlich einfachem Handling, kompakten Maßen und hochergiebiger Solarstrom-Ausbeute. Die wetterfeste IP65 Powerstation mit 2000 Wh Kapazität lässt sich mit Battery Packs auf bis zu 8 kWh erweitern und hat den Wechselrichter sowie alle anderen nötigen Management- und Sicherheitssysteme integriert. Dabei speist der Wechselrichter gesetzeskonform 800 Watt ein und offeriert in Kombination mit der Offgrid-Speicherung der Sonnenenergie und besonders schnellem Hybrid Charging von bis zu 80 % in nur 52 Minuten* eine bestmögliche Abdeckung des Eigenverbrauchs. Dabei überzeugt das strahlwassergeschützte System mit bewährter Zuverlässigkeit und Widerstandsfähigkeit gegen extreme Umgebungsbedingungen von -20 bis 55 °C sowie maximalen Sicherheitsfeatures. So erfüllt das Navi 2000 höchste Sicherheitsstandards für Energiespeicher in Privathaushalten gemäß IEC 62109-1 und -2.

Ohne Bohren und mit lediglich drei Kabeln ist das System ohne Vorkenntnisse in wenigen Minuten sicher und inklusive flexibler Panels windfest installiert. Im Gegensatz zu traditionellen Balkonkraftwerken kann es genauso schnell wieder abgebaut und an einem anderen Ort eingesetzt werden. Besonders flexibel macht die Mini-PV-Anlage die eigens entwickelte Befestigungslösung für die Solarpanels. So kann das Jackery Navi 2000 vielfältig für unterschiedliche Szenarien unabhängig vom Balkon Anwendung finden: etwa am Zaun, am Tiny House oder gar beim Camping. Hier werden elektrische Abnehmer wahlweise auch über einen Schukostecker mit Strom versorgt.

VERFÜGBARKEIT UND FRÜHBUCHERRABATT

Das neue Jackery Navi 2000 Balkonkraftwerk kommt mit 10 Jahren Garantie am 6. Juni 2024 auf den deutschen Markt. Kurzentschlossene profitieren mit einem speziellen Frühbucherangebot von 399 Euro Rabatt: So besteht vom 16. Mai bis zum 5. Juni 2024 die Möglichkeit, im Jackery Onlineshop einen „Stay tuned Gutschein” für 1 Euro zu kaufen, der nach Verkaufsstart als 400-Euro-Rabattgutschein beim Kauf eines Navi 2000 eingelöst werden kann.

*Testergebnis Jackery Lab.

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/2413846/Jackery_Navi_2000_Balkonkraftwerk.jpg

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/2147390/4708304/Jackery_Logo.jpg

Nadine Konstanty
PR KONSTANT
Tel.: +49 211 73063360
Mail: nadine@konstant.de
View original content to download multimedia:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/jackery-prasentiert-sein-erstes-mobiles-all-in-one-balkonkraftwerk-navi-2000-302146538.html

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender