Wir haben keinen Boden mehr zu verschenken

Klare Botschaft von Boku, Hagelversicherung und Münze Österreich AG

“_Wir_ haben keinen Boden mehr zu verschenken” sagte heute Prof. Martin Gerzabek, Professor für Umwelttoxikologie und Isotopenanwendung, BOKU University bei der Präsentation der Münze Edaphon.

„Wenn wir weiterhin die rasante Verbauung unserer Äcker und Wiesen zulassen, werden wir bei der Versorgung mit Lebensmitteln vom Ausland noch abhängiger. Von Beton können wir jedenfalls nicht abbeißen“, warnt der Vorstandsvorsitzende der Österreichischen Hagelversicherung, Dr. Kurt Weinberger.
Um auf diese drängende Problematik aufmerksam zu machen und die Wichtigkeit des Bodenschutzes zu betonen, hat die Münze Österreich AG eine einzigartige Münze entworfen. Die Erhaltung unserer Böden ist von entscheidender Bedeutung für das Wohlergehen unserer Gesellschaft und die Zukunft unseres Planeten. „Uns muss klar sein, dass wir ohne Boden nicht leben können, dass er die Grundlage unseres Lebens ist“, sagt Univ.-Prof. Martin Gerzabek. Schätzen wir diese wesentliche Grundlage unseres Lebens. Geht es unseren Äckern und Wiesen gut, geht es uns allen gut.

Münze Oesterreich AG
Andrea Lang
Unternehmenssprecherin
+436649629821
andrea.lang@muenzeoesterreich.at
www.muenzeoesterreich.at

Österreichische Hagelversicherung
Prok. Dr. Mario Winkler
Leitung Kommunikation
Lerchengasse 3-5, 1080 Wien
T +43 1 403 16 81-242
M +43 664 827 20 67
m.winkler@hagel.at
www.hagel.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender