fbpx
Kategorie wählen

Finanzen

EANS-News: ANDRITZ Capital Market Day 2019

Corporate news transmitted by euro adhoc with the aim of a Europe-wide distribution. The issuer is responsible for the content of this announcement. * Confirmation of long-term sales and profitability goals * Update on the Business Areas * Presentations on Schuler and Xerium Company Information Graz/Vienna - SEPTEMBER 17, 2019. Today, ANDRITZ is holding its Capital Market Day 2019 for financial analysts and institutional investors in Vienna. Wolfgang Leitner, President & CEO of ANDRITZ AG, will provide an

Dow Jones Sustainability Index 2019: Banco Santander ist nachhaltigste Bank der Welt

Mönchengladbach (ots) - - Santander erreicht 86 von 100 möglichen Punkten - Auch Santander in Deutschland trägt zum "Green Footprint" der Bank bei Banco Santander belegt erstmals weltweit den ersten Platz im Dow Jones Sustainability Index (DJSI) unter insgesamt 175 geprüften Finanzinstituten. Das Benchmark untersucht, welche Einflüsse das Nachhaltigkeitsmanagement von Unternehmen auf Umwelt, Wirtschaft und Soziales hat. Santander hat in einigen Kategorien wie Steuerstrategie, Datenschutz, Finanzielle

EANS-Adhoc: AGRANA Beteiligungs-AG / EBIT in second quarter of 2019|20 still significantly below year-earlier result

Disclosed inside information pursuant to article 17 Market Abuse Regulation (MAR) transmitted by euro adhoc with the aim of a Europe-wide distribution. The issuer is responsible for the content of this announcement. Fruit outlook lower, Sugar and Starch expected to be better Significant Group EBIT increase for full year 2019|20 is reaffirmed Mid Year Results 16.09.2019 Vienna - AGRANA's operating profit (EBIT) in the second quarter of 2019|20 (the period from 1 June to 31 August 2019) was EUR 20.8 million,

EANS-Adhoc: AGRANA Beteiligungs-AG / EBIT im zweiten Quartal 2019|20 noch deutlich unter Vorjahr

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. Frucht-Ausblick schwächer, Stärke und Zucker besser erwartet Deutlicher Konzern-EBIT-Anstieg für das Geschäftsjahr 2019|20 wird bestätigt Halbjahresergebnis 16.09.2019 Wien - AGRANAs Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT) betrug im zweiten Quartal 2019|20 (1. Juni bis 31. August 2019) 20,8 Mio. EUR und lag damit deutlich unter dem Wert des Q2

EANS-Adhoc: AGRANA Beteiligungs-AG / EBIT im zweiten Quartal 2019|20 nochdeutlich unter Vorjahr

-------------------------------------------------------------------------------- Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Frucht-Ausblick schwächer, Stärke und Zucker besser erwartet Deutlicher Konzern-EBIT-Anstieg für das Geschäftsjahr 2019|20 wird bestätigt Halbjahresergebnis 16.09.2019 Wien -

EANS-Stimmrechte: Wiener Privatbank SE / Veröffentlichung einerBeteiligungsmeldung gemäß §135 Abs. 2 BörseG

-------------------------------------------------------------------------------- Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 1. Emittent: Wiener Privatbank SE 2. Grund der Mitteilung: Erwerb/Veräußerung von Aktien (Stimmrechten) 3. Meldepflichtige Person Rastislav Velic 4. Namen der Aktionäre: Arca Investments, a.s. 5. Datum der

EANS-Stimmrechte: Wiener Privatbank SE / Veröffentlichung einerBeteiligungsmeldung gemäß §135 Abs. 2 BörseG

-------------------------------------------------------------------------------- Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 1. Emittent: Wiener Privatbank SE 2. Grund der Mitteilung: Erwerb/Veräußerung von Aktien (Stimmrechten) 3. Meldepflichtige Person Gemeinsam vorgehende Rechtsträger (§ 133 Z 7 BörseG 2018)

EANS-Stimmrechte: Wiener Privatbank SE / Veröffentlichung einer Beteiligungsmeldung gemäß §135 Abs. 2 BörseG

Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. 1. Emittent: Wiener Privatbank SE 2. Grund der Mitteilung: Erwerb/Veräußerung von Aktien (Stimmrechten) 3. Meldepflichtige Person Rastislav Velic 4. Namen der Aktionäre: Arca Investments, a.s. 5. Datum der Schwellenberührung: 13.9.2019 6. Gesamtposition der meldepflichtigen Person ______________________________________________________________________________ | |

EANS-Stimmrechte: Wiener Privatbank SE / Veröffentlichung einer Beteiligungsmeldung gemäß §135 Abs. 2 BörseG

Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. 1. Emittent: Wiener Privatbank SE 2. Grund der Mitteilung: Erwerb/Veräußerung von Aktien (Stimmrechten) 3. Meldepflichtige Person Gemeinsam vorgehende Rechtsträger (§ 133 Z 7 BörseG 2018) ___________________________________________________________________________ |____Vorname____|_____Name/Nachname_____|________Sitz_________|____Staat____|

EANS-News: Wienerberger AG intends to increase payouts to shareholders

Corporate news transmitted by euro adhoc with the aim of a Europe-wide distribution. The issuer is responsible for the content of this announcement. No Keyword Vienna - September 16, 2019. * New capital distribution policy provides for distribution of 20-40% of free cash flow to shareholders * Balance sheet remains strong, providing headroom for enhanced capital returns and strategic growth projects * Implementation of value-creating growth strategy fully on track * Plans for further optimization of financing

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen