Suchbegriff wählen

Baden

Neue Ausstellungen und aktuelle Vermittlungsprogramme

Vom Rollettmuseum Baden bis zum Museum Gugging Heute, Mittwoch, 21. Februar, erzählt Grabungsleiterin Mag. Stefanie Lehofer ab 19 Uhr im Rollettmuseum Baden „Archäologische Neuigkeiten aus dem Badener Kurpark“. Im Anschluss werden ausgewählte Highlights wie ein bei den Grabungen gefundener römischer Handspiegel präsentiert. Nähere Informationen und Karten unter 02252/86800-580 und e-mail museum@baden.gv.at.  Ebenfalls heute, Mittwoch, 21. Februar, startet die Galerie Gugging mit der ersten

Förderaktion NAFES um weitere drei Jahre verlängert

LH Mikl-Leitner: „Fahr nicht fort, kauf im Ort“ Im neuen Gemeindezentrum von Krummnußbaum informierten Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Wirtschaftskammer Niederösterreich Präsident Wolfgang Ecker gemeinsam mit Bürgermeister Bernhard Kerndler über die Verlängerung der Förderaktion NAFES für die nächsten drei Jahre. NAFES bietet Gemeinden und deren Tochtergesellschaften sowie Wirtschaftsvereinen und Stadtmarketingorganisationen Förderungen zur Stärkung von Orts- und Stadtkernen.  „Viele europäische

Förderaktion NAFES um weitere drei Jahre verlängert

LH Mikl-Leitner: „Fahr nicht fort, kauf im Ort“ Im neuen Gemeindezentrum von Krummnußbaum informierten Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Wirtschaftskammer Niederösterreich Präsident Wolfgang Ecker gemeinsam mit Bürgermeister Bernhard Kerndler über die Verlängerung der Förderaktion NAFES für die nächsten drei Jahre. NAFES bietet Gemeinden und deren Tochtergesellschaften sowie Wirtschaftsvereinen und Stadtmarketingorganisationen Förderungen zur Stärkung von Orts- und Stadtkernen.  „Viele europäische

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von einer Klavierkonzert-Uraufführung bis zum „Symphonic Pop“ Morgen, Mittwoch, 21. Februar, spielt die Beethoven Philharmonie unter Thomas Rösner ab 19.30 Uhr im Congress Casino Baden ein Konzert unter dem Titel „Schicksal“: Neben Ludwig van Beethovens Symphonier Nr. 5 c-moll op. 67 und der „Wanderer-Phantasie“ C-Dur op. 15 von Franz Schubert in der Orchesterfassung von Franz Liszt gelangt dabei auch Hans Winterbergs Klavierkonzert Nr. 4 zur Uraufführung; Solist ist Jonathan Powell am Klavier. Karten beim

Kurt Faist’s 23. Promiskirennen mit großer Abendgala im Casino Baden!

Kaiserwetter und 24.000 Euro für die Klammer Foundation! Casino Baden platzte aus allen Nähten! Fast 400 bei Siegerehrung und Abendgala! Bei Kaiserwetter und besten Pistenbedingungen „stürzten“ sich beim 23. Promiskirennen von KURT FAIST zahlreiche Prominente wie FRANZ KLAMMER, ALBERT FORTELL, HUBERT NEUPER, WALTER SCHACHNER, HANS ENN, CLAUDIA KRISTOFICS-BINDER, MICHAEL KONSEL, BOJAN KRIZAJ, CHRISTIAN SPATZEK, IVA SCHELL, EWALD PFLEGER, STEFAN KOUBEK, FELIX GOTTWALD,  SIEGMUND KAHLBACHER (einer der

Theater, Kabarett, Lesungen, ein Musical und mehr

Von „Curie, Meitner, Lamarr - UNTEILBAR“ bis „Er wollte doch nur die Welt sehen“ Anlässlich des internationalen „Tages der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft“ lädt die Initiative Campus_Network:Diversity heute, Montag, 19. Februar, ab 18 Uhr zum Theaterabend „Curie, Meitner, Lamarr – UNTEILBAR“ über drei zentrale Frauen der Wissenschaftsgeschichte - Marie Curie, Lise Meitner und Hedy Lamarr - in die Campus Hall am Campus Krems. Der Eintritt ist frei; nähere Informationen unter www.portraittheater.net.

Zwei Verkehrstote in der vergangenen Woche

28 Verkehrstote zwischen 1. Jänner und 18. Februar 2024 In der vergangenen Woche starben die Lenkerin eines Klein-Lkws und ein Pkw-Lenker bei Verkehrsunfällen. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montag, 12. Februar 2024, im Bezirk Baden, Niederösterreich, bei dem die oben erwähnte Klein-Lkw-Lenkerin getötet wurde. Die 56-jährige Lenkerin verlor auf einer Landesstraße L die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte am linken Fahrbahnrand gegen einen Stein. Durch den Aufprall kam der Klein-Lkw ins

Ausstellungen, Kunst im öffentlichen Raum und Kulturvermittlung

Von „One Billion Rising“ in Krems bis „Ohne Gesicht“ in Miesenbach Heute, Mittwoch, 14. Februar, geht ab 14 Uhr auf dem Museumsplatz vor der Landesgalerie Niederösterreich in Krems „One Billion Rising“ über die Bühne: Getanzt wird der Protest für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen zu dem Lied „Break the Chain“. Im Rahmen des Flashmobs gibt es ab 14 Uhr freien Eintritt in die Kunsthalle Krems und danach die Möglichkeit, gratis an einer Führung durch die aktuelle Ausstellung „7 Todsünden. Aktuelle

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von Anton Bruckner bis Antonio Vivaldi Anlässlich des 200. Geburtstages von Anton Bruckner eröffnet die Kremser Ludwig Ritter von Köchel Gesellschaft das Konzertjahr am Donnerstag, 15. Februar, ab 19.30 Uhr im Kloster Und mit Bruckners Symphonie Nr. 7 E-Dur in einer Fassung der Schönberg-Schüler Hanns Eisler, Erwin Stein und Karl Rankl für Ensemble aus dem Jahr 1921. Nähere Informationen beim Kulturamt der Stadt Krems unter 02732/801-573 bzw. e-mail info@koechelgesellschaft.at und

Theater, Tanz, Kabarett, Buchpräsentation und erzählte Geschichte

Von Anton Bruckner bis Don Quijote Am Donnerstag, 15. Februar, wird am 19 Uhr im Haus der Kunst in Baden das Buch „Anton Bruckner - Eine Biografie“ vorgestellt. Anlässlich des 200. Geburtstages des Komponisten beschäftigen sich Sandra Föger-Harringer, Johannes Leopold Mayer und Klaus Petermayr darin mit Bruckners Leben und Werk und begeben sich auch auf seine Spuren in Niederösterreich. Musikalisch umrahmt wird die Buchpräsentation von Marialena Fernandes am Klavier. Karten an der Abendkasse; nähere