Suchbegriff wählen

betriebliche Altersvorsorge

aba-Vorsitzender Heribert Karch auf der 81. aba-Jahrestagung am 7. Mai 2019 in Bonn

Berlin (ots) - - Wachstum der bAV bleibt unzureichend. - Extrarente erreicht kein rentenpolitisches Ziel. - Ungerechtigkeiten beseitigen, säulenübergreifende Altersvorsorgeinformation einführen, neue Formenphantasien unterbinden! "Die Verbreitung der betrieblichen Altersversorgung nimmt zu, wir sehen klar erste Effekte des BRSG", erklärte Heribert Karch, Vorsitzender der aba Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung heute vor mehr als 700 Betriebsrentenexperten anlässlich der 81.