Suchbegriff wählen

Ferner

Bahrain zieht Rekord-Investitionssumme von 1,7 Mrd. US-Dollar im Jahr 2023 an und schafft Arbeitsplätze und nachhaltiges Wirtschaftswachstum

FLORIERENDES, WIRTSCHAFTSFREUNDLICHES UND FISKALISCH GÜNSTIGES UMFELD, MODERNE GESETZGEBUNG UND HOCHQUALIFIZIERTER, VIELFÄLTIGER TALENTPOOL FESTIGEN BAHRAINS ATTRAKTIVITÄT ALS FÜHRENDER INVESTITIONSSTANDORT Das Bahrain Economic Development Board (Bahrain EDB) hat mit Unterstützung von Team Bahrain mit Rekord-Investitionen in Höhe von mehr als 1,7 Mrd. US-Dollar im Jahr 2023 einen bemerkenswerten Meilenstein erreicht. Der massive Zustrom bedeutet gegenüber den Investitionen von 1,1 Mrd. US-Dollar, die das Bahrain EDB

DIE.NACHT: „Willkommen Österreich“ feiert 600. Folge – mit Michael Niavarani, Hilde Dalik und Michael Ostrowski am 20. Februar in ORF 1

Anschließend: „Pratersterne“ und „Gute Nacht Österreich“ Wien (OTS) - Im Marx Palast gibt es Grund zu feiern! Wenn nicht ob der besten Gäste seit 599 Sendungen, dann wegen des runden Sendungsjubiläums. Die hierzulande längstdienenden Late-Night-Hosts Stermann und Grissemann haben am Dienstag, dem 20. Februar 2024, um 22.00 Uhr in ORF 1 – und bereits ab 20.00 Uhr auf on.ORF.at und in der TVthek-App – zur Feier des Tages oder vielmehr der Nacht drei unverzichtbare „Willkommen Österreich“-Wegbegleiter:innen

Initiative Wund?Gesund!: Patient:innenbeteiligung zentral für Lebensqualität und state-of-the-art-Versorgung

Unter dem Titel "Patient:innenbeteiligung: Qualitätsmerkmal bei chronischen Wunden?" fand am Dienstag das bereits vierte Dialogforum der Initiative Wund?Gesund! in diesem Jahr statt. Die Initiativen-Sprecher:innen Mag.a Martina Laschet und Mag. Philipp Lindinger diskutierten mit Dr.in Brigitte Ettl, ehemalige Ärztliche Direktorin der Klinik Hietzing und Präsidentin der Österreichischen Plattform Patient:innensicherheit, Bianca Groß, MAS, Geschäftsführerin der Fonds Soziales Wien Pflege- und Betreuungsdienste und

FPÖ – Ragger: „ÖVP und Grüne scheitern mangels Kostenstruktur in der Pflege“

„Man darf sich nicht wundern, wenn unser Pflegesystem an die Wand gefahren wird“ Dass Österreich noch sehr weit von einer echten Pflegereform entfernt ist, stellte heute der freiheitliche Nationalratsabgeordnete NAbg. Christian Ragger in seinem Debattenbeitrag klar: „ÖVP und Grüne haben es nicht geschafft, eine Kostenstruktur zu erstellen. Man muss nämlich einmal wissen, was man an Einnahmen hat und von wem diese kommen. Wenn wir in den nächsten Jahren die Pflege ernst nehmen wollen, dann muss man nämlich

Brunner: Start-ups sind Treiber für Innovationen

Start-up-Paket macht Innovations-Standort Österreich attraktiver Wien (OTS) - „Start-ups sind ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor und Treiber für Innovationen. Wir haben nun an wichtigen Schrauben gedreht, um unseren Standort für Start-ups noch attraktiver zu machen. Mit diesem Paket verbessern wir das Umfeld für junge Unternehmerinnen und Unternehmer, die Risiken eingehen, um Innovationen zu schaffen. Außerdem setzen wir attraktive Anreize, um unsere Talente in Österreich zu halten“, so Finanzminister

KORREKTUR zu OTS0025 vom 28.11.23: „ERDREICH“-Bodenschutzpreis 2023 vergeben: Das sind die Gewinner:innen

KORREKTUR: Ergänzt mit Link zu Fotos der Veranstaltung Mit dem „ERDREICH“-Bodenschutzpreis würdigt das Klimaschutzministerium (BMK) Vorzeigeprojekte privater, kommunaler und betrieblicher Initiativen, die sich besonders für Bodenschutz einsetzen. Am 27. November wurden nun die Gewinner:innen des Bodenschutzpreises von Klimaschutzministerin Leonore Gewessler im Rahmen des vom Umweltbundesamt koordinierten Brachflächen-Gipfels ausgezeichnet. Zahlreiche Best-Practice-Beispiele wurden zum ERDREICH-Preis

„ERDREICH“-Bodenschutzpreis 2023 vergeben: Das sind die Gewinner:innen

Mit dem „ERDREICH“-Bodenschutzpreis würdigt das Klimaschutzministerium (BMK) Vorzeigeprojekte privater, kommunaler und betrieblicher Initiativen, die sich besonders für Bodenschutz einsetzen. Am 27. November wurden nun die Gewinner:innen des Bodenschutzpreises von Klimaschutzministerin Leonore Gewessler im Rahmen des vom Umweltbundesamt koordinierten Brachflächen-Gipfels ausgezeichnet. Zahlreiche Best-Practice-Beispiele wurden zum ERDREICH-Preis eingereicht und zeigen, dass Bodenschutz vielfältig gelebt und umgesetzt

EQS-HV: Raiffeisen Bank International AG: Außerordentliche Hauptversammlung

EQS-News: Raiffeisen Bank International AG / Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung Raiffeisen Bank International AG: Außerordentliche Hauptversammlung 27.10.2023 / 08:45 CET/CEST Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. ════════════════════════════════════════════════════════════════════════════════════════════════  E I N B E R U F U N G

NID: Gleichenfeier für Parkhaus „Quartier Mitte“ in St. Pölten

* DACHGLEICHE FÜR PARKHAUS MIT 467 PKW-STELLPLÄTZEN * KUNSTPROJEKT VON JUDITH FEGERL AM OBJEKT, PHOTOVOLTAIK-ANLAGE AM DACH * BAUFERTIGSTELLUNG NOCH DIESES JAHR GEPLANT Nur rund fünf Monate nach dem Spatenstich feierte die NOE Immobilien Development GmbH (NID), der Spezialist für hochwertiges Wohnen in Niederösterreich und Wien, die Dachgleiche des Parkhauses für das „Quartier Mitte“ in der Landeshauptstadt St. Pölten. Im Zuge der Gleichenfeier, die traditionell mit Gleichenspruch sowie erfolgreich zerbrochenem

22. Bezirk: „Jazz mit Wiener Texten“ am 13.10. im Stadl

Das im Jahr 2000 gegründete Quartett „Fisherman and friends“ gastiert am Freitag, 13. Oktober, ab 19.00 Uhr, im „Kultur-Stadl Eßling“ (22., Eßlinger Hauptstraße 96). Die beliebte Kapelle präsentiert an dem Abend ein buntes Programm mit reizvollen eigenen Kompositionen sowie „Cover-Versionen“. Band-Chef und Fischhändler Willy Vranovsky skizziert den Stil der Combo: „Jazz mit Wiener Texten“. Der Eintritt ist gratis. Spenden der Zuhörer*innen werden erbeten. Zählkarten-Vergabe: Telefon 0677/630 19 868. Bestellung von